Ohne Rüstung Leben e.V.
Frieden politisch entwickeln

70 Jahre Menschenrechte - zahlreiche Veranstaltungen in Stuttgart

Vielfalt: 0711 für Menschenrechte

70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte - mit einem Aktionsmonat unter dem Motto "Vielfalt: 0711 für Menschenrechte" feiert die Stuttgarter Zivilgesellschaft diesen Geburtstag. Ohne Rüstung Leben unterstützt den Aufruf und freut sich, wenn viele Menschen die zahlreichen Veranstaltungen besuchen.


Am 10. Dezember 1948 verabschiedete die Generalversammlung der Vereinten Nationen die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte: "als das von allen Völkern und Nationen zu erreichende gemeinsame Ideal, damit jeder einzelne und alle Organe der Gesellschaft sich diese Erklärung stets gegenwärtig halten". Diese bedeutsame Übereinkunft gerät zunehmend unter Druck, Menschenrechte werden missachtet oder abgeschafft.

Im Aufruf der Veranstalter von "0711 für Menschenrechte" heißt es: "Wir halten es für unsere Menschenpflicht, uns für die Achtung der Menschenrechte in allen Bereichen des privaten und öffentlichen Lebens verstärkt einzusetzen." Und weiter: "...nur auf der Grundlage der Respektierung der Rechte anderer, der Vielfalt, kann sich das gesellschaftliche und das Zusammenleben der Staaten entwickeln und Bestand haben."

Für die 30 Tage zwischen dem 11. November und dem 10. Dezember 2018 sind zahlreiche Veranstaltungen geplant, die Sie auf der Website des Aktionsmonats finden.


"Vielfalt: 0711 für Menschenrechte" ist eine Initiative des Bürgerprojekts "Die AnStifter" und der Stiftung "Geißstraße 7". 0711 ist übrigens die Telefonvorwahl von Stuttgart.

0711menschenrechte.de

 

‹ alle aktuellen Nachrichten

‹ zurück

Allgemeine Erklärung der Menschenrechte


Artikel 1:

Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren. Sie sind mit Vernunft und Gewissen begabt und sollen einander im Geist der Brüderlichkeit begegnen.


Alle 30 Artikel der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte

Kontakt

Ohne Rüstung Leben
Arndtstraße 31
70197 Stuttgart

Telefon 0711 608396
Telefax 0711 608357

E-Mail orl[at]gaia.de

Spendenkonto
IBAN  DE96 5206 0410 0000 4165 41
BIC  GENODEF1EK1

Evangelische Bank