Ohne Rüstung Leben e.V.
Frieden politisch entwickeln

Zeitung - 12. Juli 2018

Ohne Rüstung Leben-Informationen 165 erschienen

Ohne Rüstung Leben-Informationen 165

Die neue Ausgabe unserer Zeitung "Ohne Rüstung Leben-Informationen" ist erschienen. Diesmal finden Sie darin ausführliche Berichte über unsere Aktionen bei der Hauptversammlung von Rheinmetall, dem "Heckler & Koch"-Prozess und der Rüstungsmesse ITEC. Außerdem blicken wir zurück auf den Staffellauf "Frieden geht!" und die Workshops zu Frieden und Entwicklung.


Inhalt:


Es geht nur gemeinsam
  Wer Menschen ausgrenzt oder wegen ihrer Herkunft, Religion, Sprache oder ihres Geschlechts diskriminiert, befindet sich nicht auf dem Weg des Friedens

Gemeinsam für Frieden und Gerechtigkeit  Faltkarte zur Arbeit und den Zielen von Ohne Rüstung Leben

Friedensdelegation bei den Atomwaffenverhandlungen in Genf  Die Studentin Arailym Kubayeva war für uns bei der UNO in Genf und berichtet von Ihren Eindrücken

Rheinmetall entrüsten! Waffenexporte stoppen!  Anlässlich seiner Hauptversammlung am 8. Mai 2018 musste sich Deutschlands größter Rüstungskonzern vehementer Kritik stellen 

Kein herzlicher Empfang für die ITEC  Unser Rückblick auf die Militärtechnikmesse, die in Stuttgart von einer überwältigenden Protestkampagne empfangen wurde

"Heckler & Koch": Strafprozess wegen illegaler Exporte nach Mexiko  Endlich hat der G 36-Prozess vor dem Landgericht Stuttgart begonnen. Ohne Rüstung Leben erinnerte an die Opfer

Ja, Frieden geht!  Der Staffellauf gegen Rüstungsexporte trug unsere Forderungen von Oberndorf nach Berlin und hinterließ viele zufriedende Läuferinnen und Läufer

Workshopreihe: Konflikte verstehen  Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der vier ausgebuchten Workshops erwartete Austausch, Übung und spannendes Insider-Wissen

 

‹ alle aktuellen Nachrichten

‹ zurück

Material zum Thema


Ohne Rüstung Leben-Informationen 165

Ohne Rüstung Leben-Informationen Ausgabe 165 [PDF-Download]

 

Exemplare bestellen

Kontakt

Ohne Rüstung Leben
Arndtstraße 31
70197 Stuttgart

Telefon 0711 608396
Telefax 0711 608357

E-Mail orl[at]gaia.de

Spendenkonto
IBAN  DE96 5206 0410 0000 4165 41
BIC  GENODEF1EK1

Evangelische Bank

 

Möchten Sie mehr lesen?

Unsere Abonnenten finden ihr kostenloses Exemplar wie gewohnt in den nächsten Tagen im Briefkasten. Sie gehören noch nicht dazu? Dann können Sie unsere Zeitung hier kostenlos abonnieren oder Exemplare bestellen.