Ohne Rüstung Leben e.V.
Frieden politisch entwickeln

Zeitung - 2. April 2020

Ohne Rüstung Leben-Informationen 172 erschienen

Ohne Rüstung Leben-Informationen 172

Die neue Ausgabe unserer Zeitung "Ohne Rüstung Leben-Informationen" legt den Fokus auf die neuen Rüstungsbudgets der Europäischen Union. Außerdem berichten wir über ein grenzwertiges Nachrüstungsprojekt von Rheinmetall und blicken zurück auf unsere Workshops und Bildungsveranstaltungen der letzten Jahre.


Inhalt:

Brüssel rüstet auf  Der Europäische Verteidigungsfonds, verwaltet von EU-Kommissar Thierry Breton, droht die EU-Industriepolitik zur Rüstungspolitik zu machen

Fragen Sie Ihre Abgeordneten  Die Bundestagsabgeordneten zeigen bislang wenig Interesse an der "Europäischen Friedensfazilität" - fragen Sie nach!

Europäische Friedensfazilität - Eine gefährliche Mogelpackung  Fragen und Argumente zu dem Budget, mit dem die EU-Staaten Militäreinsätze und Aufrüstung finanzieren wollen

War in Yemen – Made in Europe  Die Konsequenz aus fünf Jahren Jemen-Krieg muss ein Rüstungsembargo gegen alle im Jemen kriegführenden Länder sein

Nachrüstung auf hoher See  Eine Anzeige der "Aktion Aufschrei - Stoppt den Waffenhandel!" zeigt, wie geschickt der Rheinmetall-Konzern die äußersten Grenzen des Legalen auslotet

Initiativen gegen Atomwaffen  Ohne Rüstung Leben beteiligt sich weiter an zahlreichen Initiativen für ein weltweites Atomwaffenverbot 

"Frieden ist die Bedingung für Heilung"  Carmen Sibbing hat 2018 unseren Workshop "Konflikte verstehen" besucht. Wir haben nachgefragt, was sie in ihren Alltag mitnehmen konnte

Erfolgreiche Wege aus der Sackgasse  Im Herbst 2019 führte Ohne Rüstung Leben Einführungsveranstaltungen rund um das Thema "Zivile Konfliktbearbeitung" durch
 

‹ alle aktuellen Nachrichten

‹ zurück

Material zum Thema


Ohne Rüstung Leben-Informationen 172

Ohne Rüstung Leben-Informationen Ausgabe 172 [PDF-Download, 3,1 MB]

 

Exemplare bestellen

Kontakt

Ohne Rüstung Leben
Arndtstraße 31
70197 Stuttgart

Telefon 0711 608396
Telefax 0711 608357

E-Mail orl[at]gaia.de

Spendenkonto
IBAN  DE96 5206 0410 0000 4165 41
BIC  GENODEF1EK1

Evangelische Bank

 

Möchten Sie mehr lesen?

Unsere Abonnenten finden ihr kostenloses Exemplar wie gewohnt in den nächsten Tagen im Briefkasten. Sie gehören noch nicht dazu? Dann können Sie unsere Zeitung hier kostenlos abonnieren oder Exemplare bestellen.