Termin - 17. Mai 2016

Paul Russmann beim 11. Internationalen Projekttag der UNESCO-Projektschulen 2016

Paul Russmann im Wagenburg-Gymnasium Stuttgart
Paul Russmann präsentiert vor den Schülerinnen und Schülern, Foto: Wagenburg-Gymnasium Stuttgart

Der 11. Internationale Projekttag der UNESCO-Projektschulen 2016 stand unter dem Motto "Schau hin! Misch dich ein!". Das Stuttgarter Wagenburg-Gymnasium ist eine der weltweit 8000 Projektschulen. Dort sprach Paul Russmann jetzt darüber, ob, warum und wie man sich gegen Rüstungsexporte aus Deutschland einmischen sollte.


Mit den teilnehmenden Schülerinnen und Schülern diskutierte der Geschäftsführer von Ohne Rüstung Leben über die Frage, ob Rüstungsexporte mit den gesetzlichen Vorgaben und ethischen Werten der Bundesrepublik vereinbar sind. Er zeigte Möglichkeiten auf, den Waffenhandel einzuschränken und selbst gegen Rüstungsexporte aktiv zu werden. Darüber hinaus diskutierten die Schülerinnen und Schüler anhand der Beispiele Costa Rica und Japan sowie dem sogenannten "Islamischen Staat" darüber, ob Armeen notwendig sind und wie Konflikte anders als militärisch bearbeitet werden können.


Über die UNESCO-Projektschulen:

Das internationale Schulnetz der UNESCO, in dem die UNESCO-Projektschulen zusammenarbeiten, wurde 1953 unter dem Eindruck des zweiten Weltkriegs ins Leben gerufen. Es soll durch Friedenserziehung dazu beitragen, dass Kriege für die Lösung von Konflikten nicht mehr in Betracht kommen.

Heute gehören weltweit etwa 8000 Schulen in fast allen Ländern der Erde zu diesem Netzwerk. In Deutschland sind es mittlerweile über 200 Schulen aller Schularten und sogar eine Kindertagesstätte. Schulen, die - wie das Wagenburg-Gymnasium in Stuttgart - zum Schulnetz der UNESCO gehören, verpflichten sich, den Unterricht, schulische und außerschulische Projekte an den Zielen der UNESCO ausrichten.


‹ alle aktuellen Nachrichten

‹ zurück

Kontakt

Ohne Rüstung Leben
Arndtstraße 31
70197 Stuttgart

Telefon 0711 608396
Telefax 0711 608357

E-Mail orl[at]gaia.de

Spendenkonto
IBAN  DE96 5206 0410 0000 4165 41
BIC  GENODEF1EK1

Evangelische Bank

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Mit unseren Postsendungen bleiben Sie immer aktuell informiert.
Übrigens: Alle Informationen und Materialien von Ohne Rüstung Leben sind grundsätzlich kostenlos.
Ihre Spende hilft uns, dieses Angebot am Leben zu erhalten.