Ohne Rüstung Leben e.V.
Frieden politisch entwickeln

Aktuelle Nachrichten und Informationen


Nachrichten - 14. Juni 2021

Die beiden größten Atommächte haben ihre Arsenale wie im New-Start-Vertrag vereinbart leicht reduziert - das ergibt sich aus dem neuen SIPRI-Jahrbuch. Das schwedische Friedensforschungsinstitut liefert darin aktuelle Daten zur Größe und Zusammensetzung der weltweiten Atomwaffen-Bestände. Zwei Entwicklungen lassen aufhorchen.

Termin - 11. Juni 2021

Gemeinsam mit anderen friedens- und entwicklungspolitischen Organisationen und Verbänden haben wir die Wahlprüfsteine "Frieden braucht Ihr Engagement - was werden Sie dafür tun?" herausgegeben. In einem Online-Fachgespräch stellen wir die Hintergründe vor und beantworten Fragen.

Nachrichten - 11. Juni 2021

Der evangelische Pfarrer Werner Dierlamm hatte 1977 die Idee zu einer Selbstverpflichtungserklärung, aus der die Organisation Ohne Rüstung Leben entstand. Bis zuletzt war Werner Dierlamm weithin bekannt als Verfechter von Frieden und Gewaltfreiheit. Nun ist er im Alter von 93 Jahren gestorben.

Nachrichten - 9. Juni 2021

1975 verabschiedete die "Konferenz für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa" (KSZE) ihre Schlussakte von Helsinki. Sie trug mit zu den Ereignissen bei, die den Kalten Krieg beendeten. Vor diesem Hintergrund spricht sich eine internationale Initiative nun für ein neues Gipfeltreffen der Großmächte im Jahr 2025 aus.

Nachrichten - 11. Mai 2021

Der Vorstand der Rheinmetall AG hat auf der heutigen Hauptversammlung gute Geschäftszahlen vorgelegt. Zahlreiche Protestaktionen sorgten gleichzeitig dafür, dass die dunklen Seiten des größten in Deutschland ansässigen Rüstungskonzerns nicht vergessen werden. Etwa die Exporte in den Jemen-Krieg.

Offene Briefe - 27. April 2021 - UPDATE: 11. Mai 2021

BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN sowie die SPD feilen gerade an den genauen Formulierungen in ihren Programmen für die Bundestagswahl. Das nehmen die deutschen ICAN-Partnerorganisationen zum Anlass: In zwei Offenen Briefen haben sie bekräftigt, was sie von den Parteien erwarten.

Kontakt für Medienvertreter


Charlotte Kehne (Rüstungsexporte und Rüstungskontrolle)

Telefon 0711 62039372

E-Mail schreiben


Kerstin Deibert (Konfliktbearbeitung und Entwicklungspolitik)

Telefon 0711 62039371

E-Mail schreiben


Zeitung "Ohne Rüstung Leben-Informationen"


Viermal im Jahr erscheint unsere kostenlose Zeitung "Ohne Rüstung Leben-Informationen" mit kompakten Berichten und fundierten Hintergrundinformationen.

Exemplare bestellen

Kontakt


Ohne Rüstung Leben
Arndtstraße 31
70197 Stuttgart

Telefon 0711 608396
Telefax 0711 608357

E-Mail orl[at]gaia.de

Spendenkonto
IBAN  DE96 5206 0410 0000 4165 41
BIC  GENODEF1EK1

Evangelische Bank