Ohne Rüstung Leben e.V.
Frieden politisch entwickeln

Neue Ideen für nachhaltige Sicherheit

Bildungsangebote zu "Sicherheit neu denken"

Unsere Bildungsangebote zu "Sicherheit neu denken" 

Wir wollen Sicherheit neu denken - jenseits von militärischer Sicherheitspolitik. Mit Austausch, Diskussion, Kurzvorträgen und Übungen sprechen wir über Wege zu einer nachhaltigen, rein zivilen Sicherheitspolitik im Deutschland des Jahres 2040. Nehmen Sie an unseren Veranstaltungen zum Thema teil, bilden Sie sich weiter und lassen Sie sich ermutigen!


So schaffen wir Sicherheit!


Die Krisen von morgen lassen sich nicht mit Ansätzen von gestern bewältigen. Das gilt auch für eine "Sicherheitspolitik", die seit Jahren auf milliardenschwere Aufrüstung setzt, ohne dass die Welt dadurch nachhaltig sicherer wird. Doch was wären die Alternativen?

Im vergangenen Herbst haben wir Sie dazu zu Wort kommen lassen: Wir haben gefragt, wo die Politik ansetzen sollte, um tatsächliche Sicherheit und eine lebenswerte Zukunft für alle Menschen zu schaffen.

Mehr als 370 Menschen haben ihre Ideen mit uns geteilt und gezeigt, wie viele Möglichkeiten es gibt, die Welt mit zivilen Mitteln sicherer und zukunftsfähiger zu machen.


Klicken Sie sich durch unsere interaktive Grafik und lassen Sie sich inspirieren!

 


Die Initiative "Sicherheit neu denken" wurde von der Evangelischen Landeskirche in Baden gestartet und hat das Ziel, politische Spielräume jenseits des militärischen Sicherheitsdenkens aufzuzeigen.

Dazu hat "Sicherheit neu denken" mögliche Schritte auf dem Weg zu einer eine nachhaltigen, zivilen Sicherheitspolitik erarbeitet und in fünf zentralen Säulen zusammengefasst.

www.sicherheitneudenken.de

Kontakt


Ohne Rüstung Leben
Arndtstraße 31
70197 Stuttgart

Telefon 0711 608396
Telefax 0711 608357

E-Mail orl[at]gaia.de

Spendenkonto
IBAN  DE96 5206 0410 0000 4165 41
BIC  GENODEF1EK1

Evangelische Bank