Ohne Rüstung Leben e.V.
Frieden politisch entwickeln

Publikation - 6. Oktober 2021

"Das Leitbild des Gerechten Friedens" - neu in unserer Reihe "kompakt"

Neue Veröffentichung: Das Leitbild des Gerechten Friedens der ökumenischen Kirchen

Das Leitbild des Gerechten Friedens ist in der ökumenischen Bewegung entstanden und markiert ein neues ethisches Paradigma: "Wenn du den Frieden willst, bereite den Frieden vor". Unsere Publikation stellt die bisherige Geschichte und die Inhalte des Leitbildes kompakt und verständlich vor.


2011 verständigten sich Kirchen des globalen Südens und des Nordens auf das Rahmenkonzept "Gerechter Friede". Für diesen neuen ethischen Konsens steht Psalm 85 Pate: "dass Gerechtigkeit und Friede sich küssen" - ohne Gerechtigkeit kein Frieden, ohne Frieden keine Gerechtigkeit. Die 11. ÖRK-Vollversammlung 2022 in Karlsruhe wird nun ein zentraler Haltepunkt auf dem "Pilgerweg der Gerechtigkeit und des Friedens" sein.

 

Christine Busch, Vorsitzende der AGDF, beschreibt Hintergründe und den aktuellen Stand:

  • "... bereite den Frieden vor!"
  • Verbindlicher Rahmen für Friedensarbeit
  • Pilgerweg der Gerechtigkeit und des Friedens
  • Zeit für eine (Zwischen-)Bilanz

 

Lesen Sie mehr!

Unser zweiseitiges Infoblatt "kompakt: Das Leitbild des Gerechten Friedens" können Sie hier kostenlos bestellen.

 

‹ alle aktuellen Nachrichten

‹ zurück

Material zum Thema

 

kompakt: Das Leitbild des Gerechten Friedens

kompakt: Das Leitbild des Gerechten Friedens [PDF-Download, 2 Seiten, 530 KB]


Material bestellen

Kontakt

Ohne Rüstung Leben
Arndtstraße 31
70197 Stuttgart

Telefon 0711 608396
Telefax 0711 608357

E-Mail orl[at]gaia.de

Spendenkonto
IBAN  DE96 5206 0410 0000 4165 41
BIC  GENODEF1EK1

Evangelische Bank

Friedensappell 2022:

Unterschreiben Sie jetzt unseren Friedensappell an die einladenden Kirchen der Ökumenischen Vollversammlung 2022 in Karlsruhe!

Krieg soll nach Gottes Willen nicht sein - Friedensappell an die Ökumene