Ohne Rüstung Leben e.V.
Frieden politisch entwickeln

Zeitung - 20. Juli 2017

Ohne Rüstung Leben-Informationen 161 erschienen

Ohne Rüstung Leben-Informationen 161

Die neue Ausgabe unserer Zeitung "Ohne Rüstung Leben-Informationen" ist erschienen. Schwerpunkt der Ausgabe ist ein Blick in die Zukunft, unter anderem auf unsere Aktionen gegen die Militärmesse ITEC 2018 in Stuttgart, die neuen Strategien der Rheinmetall AG für Rüstungsexporte in Drittstaaten und die möglichen Folgen deutscher Kampfdrohnen.


Inhalt:

Rüstungsalarm in Stuttgart  Im Mai 2018 soll die Militär-und Waffentechnikmesse ITEC zum ersten Mal in der Landesmesse Stuttgart stattfinden. Ohne Rüstung Leben fragt, warum

Stoppt die Militärmesse ITEC 2018  Musterbrief-Aktion an Bürgermeister Föll und den Aufsichtsrat der Landesmesse Stuttgart

Panzerfabrik in der Türkei?  Die Pläne der Rheinmetall AG, über ein Joint-Venture in Ankara Panzer für den türkischen Markt zu produzieren, stoßen auf Protest

Wider das Schwarz-Weiß-Denken!  Ein Plädoyer dafür, mit mehr Pluralität und informierten Zwischentönen in Denken und Diskurs die Konfrontation von Extrempositionen aufzulösen

Der entmenschlichte Krieg  Was der Einsatz unbemannter Kampfdrohnen mit den Menschen am Boden und hinter den Bildschirmen anrichtet

Atomwaffen-Verbotsverhandlungen bei den Vereinten Nationen  Die Vereinten Nationen verhandeln über ein Atomwaffenverbot, doch der deutsche Stuhl in New York bleibt leer

Friedenslogik politisch entwickeln  Am 17. und 18. November 2017 wollen wir das 40-jährige Bestehen von Ohne Rüstung Leben mit einer Tagung in der Ev. Akademie Bad Boll feiern

Christliche Friedensbewegung in der Nachrüstungsdebatte  Rezension des Buches "Sicherheit neu Denken" von Jan Ole Wiechmann zur Friedensbewegung

 

‹ alle aktuellen Nachrichten

‹ zurück

Material zum Thema


Ohne Rüstung Leben-Informationen 161

Ohne Rüstung Leben-Informationen Ausgabe 161 [PDF-Download]

 

Exemplare bestellen

Kontakt

Ohne Rüstung Leben
Arndtstraße 31
70197 Stuttgart

Telefon 0711 608396
Telefax 0711 608357

E-Mail orl[at]gaia.de

Spendenkonto
IBAN  DE96 5206 0410 0000 4165 41
BIC  GENODEF1EK1

Evangelische Bank

 

Möchten Sie mehr lesen?

Unsere Abonnenten finden ihr kostenloses Exemplar wie gewohnt in den nächsten Tagen im Briefkasten. Sie gehören noch nicht dazu? Dann können Sie unsere Zeitung hier kostenlos abonnieren oder Exemplare bestellen.