Ohne Rüstung Leben e.V.
Frieden politisch entwickeln

Publikation - 21. Februar 2018

Rüstungsexportbericht 2017 der GKKE als "kompakt" und Broschur

kompakt "Rüstungsexportbericht 2017 der GKKE" bei Ohne Rüstung Leben

Die Gemeinsame Konferenz Kirche und Entwicklung (GKKE) kritisiert in ihrem aktuellen Rüstungsexportbericht insbesondere den immens hohen Anteil der Genehmigungen an Drittstaaten. Hier können Sie den Rüstungsexportbericht 2015 der GKKE in der Langversion und in unserer Reihe "kompakt" als Zusammenfassung bestellen oder herunterladen.


Die Fachgruppe Rüstungsexporte der GKKE legt seit 1997 jährlich einen Rüstungsexportbericht vor. Dieser stellt Informationen über die deutschen Ausfuhren von Kriegswaffen und Rüstungsgütern zusammen und ordnet sie in das politische Umfeld ein. Ergänzend bietet Ohne Rüstung Leben eine Zusammenfassung der wichtigsten Aussagen des Berichts als "kompakt"-Faltblatt an.


Aus dem Inhalt:

Die deutschen Einzelausfuhrgenehmigungen für Rüstungsgüter sind zwar zurückgegangen, allerdings ist im Jahr 2016 der zweithöchste Genehmigungswert seit Beginn der öffentlichen Berichterstattung zu verzeichnen. Dabei gingen mehr als die Hälfte aller Einzelausfuhrgenehmigungen für Rüstungsgüter an Länder, die weder der EU noch der NATO angehören. Bei den Genehmigungen für Kriegswaffen liegt dieser Anteil sogar bei 74 Prozent.

Einen inhaltlichen Schwerpunkt legt der Rüstungsexportbericht 2017 der GKKE auf deutsche Rüstungsexporte in den Jemen-Krieg. "G 3-Sturmgewehre, mit deutscher Lizenz in Saudi-Arabien gefertigt, wurden aus der Luft abgeworfen, um jemenitische Bodentruppen zu unterstützen. … Der Krieg im Jemen wird auch mit deutschen Waffen geführt", sagt Prälat Dr. Martin Dutzmann, der evangelische Vorsitzende der GKKE.


‹ alle aktuellen Nachrichten

‹ zurück

Material zum Thema


kompakt Rüstungsexportbericht 2017 der GKKE

kompakt: Rüstungsexportbericht 2017 der GKKE [PDF-Download]


Rüstungsexportbericht 2017 der GKKE

Rüstungsexportbericht 2017 der GKKE [PDF-Download]

Material bestellen

Kontakt

Ohne Rüstung Leben
Arndtstraße 31
70197 Stuttgart

Telefon 0711 608396
Telefax 0711 608357

E-Mail orl[at]gaia.de

Spendenkonto
IBAN  DE96 5206 0410 0000 4165 41
BIC  GENODEF1EK1

Evangelische Bank