Ohne Rüstung Leben e.V.
Frieden politisch entwickeln

Banneraktionen zum Gedenken

75 Jahre Hiroshima & Nagasaki mahnen: Beitritt zum UN-Atomwaffenverbot jetzt!

 75 Jahre Hiroshima und Nagasaki mahnen - Beitritt zum UN-Atomwaffenverbot jetzt!

Machen Sie mit


Organisieren Sie eine Gedenkaktion zu 75 Jahren Hiroshima und Nagasaki.

Schreiben Sie uns, wenn Sie weitere Infomationen benötigen.

E-Mail schreiben

Vor 75 Jahren, am 6. und 9. August 1945, wurden die Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki abgeworfen. 65.000 Menschen verdampften und verbrannten auf der Stelle, bis zum Ende des Jahres starben mehr als 200.000. Diese Opfer mahnen uns, die katastrophalen humanitären Folgen von Atomwaffen zu erkennen und für eine Welt ohne Atomwaffen einzustehen!

Heute bedrohen uns weltweit noch immer mehr als 13.000 Nuklearwaffen! Die Atommächte planen, Milliardensummen in die Aufrüstung ihrer Arsenale zu investieren - alleine 2019 gaben sie 73 Milliarden US-Dollar für Atomwaffen aus. Auch in Deutschland sollen neue Trägerflugzeuge für die Atombomben in Büchel angeschafft werden. Damit würde die nukleare Teilhabe für die kommenden Jahrzehnte festgeschrieben.

Wir fordern die deutsche Bundesregierung auf:

  • keine neuen Kampfflugzeuge für einen Atomwaffeneinsatz zu beschaffen
  • Atomwaffen aufgrund der katastrophalen humanitären Folgen ihres Einsatzes zu ächten
  • den Atomwaffenverbotsvertrag der Vereinten Nationen zu ratifizieren



 

Machen Sie mit: Organisieren Sie eine Gedenkaktion


Für den 6. und 9. August rufen die deutschen ICAN-Partnerorganisationen deutschlandweit zu Gedenkaktionen auf. Helfen Sie uns, an möglichst vielen Orten sichtbar an die Opfer zu erinnern und einen deutschen Beitritt zum UN-Atomwaffenverbot zu fordern!

Organisieren Sie an einem der Gedenktage (bzw. am jeweiligen Vorabend) eine kleine Aktion in Ihrer Nähe – zum Beispiel mit Kerzen, Friedensglocken, Origami-Kranichen oder ähnlichen Symbolen.

Um für Ihre Aktion zu werben, können Sie den Aufruftext der deutschen ICAN-Partner verwenden. Sie finden ihn hier als Word-Dokument zum Herunterladen. Den Text dürfen Sie gerne anpassen, Informationen zu Ihrer Aktion ergänzen und in Ihrem Namen verbreiten.

Bannermotiv zu 75 Jahren Hiroshima & Nagasaki


Unsere Banner für Ihre Aktion  -  AUSVERKAUFT!

Damit von allen Gedenkaktionen in Deutschland ein starkes gemeinsames Signal ausgeht, bieten die ICAN-Partner ein Banner mit dem Motto "Hiroshima und Nagasaki mahnen – Beitritt zum UN-Atomwaffenverbot jetzt!" an. Das Banner (230 x 80 cm mit Ösen) konnten Sie für 30,00 Euro bei uns und bei anderen ICAN-Partnern bestellen!

Wir sind begeistert von der großen Nachfrage: Mittlerweile sind alle 50 Banner von Ohne Rüstung Leben verkauft!

 

Darüber hinaus planen verschiedene ICAN-Partnerorganisationen weitere Aktivitäten zum Gedenken an 75 Jahre Hiroshima und Nagasaki:

  • In mehr als 100 deutschen Städten sollen Großplakate an Hiroshima und Nagasaki erinnern. Mehr dazu finden Sie unter www.hiroshima-nagasaki.info
  • Die "Pacemakers-Radmarathon" plant eine Sternfahrt und auffällige Anzeigen in mehreren überregionalen Tageszeitungen: www.pace-makers.de
  • Die deutschen Aktionen sind ein Beitrag zum weltweiten Gedenken, das sich zum Beispiel auf der Aktionsseite von ICAN zeigt: rise.icanw.org

 

Material zur Aktion


Aufruftext der ICAN-Partner zum Bearbeiten und Weiterverbreiten [Word-Dokument]


Vorlage für Ihr Veranstaltungsplakat zum Ausdrucken, mit Platz für Termindetails [385 KB]


Alle Termine zu 75 Jahren Hiroshima & Nagasaki


Hier finden Sie eine Übersicht aller noch anstehenden Termine zu 75 Jahren Hiroshima und Nagasaki in Deutschland. Insgesamt fanden und finden im August 2020 weit mehr als 150 Veranstaltungen zum Thema statt!


Wie erinnern Sie an Hiroshima und Nagasaki? Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns nach Ihrer Gedenkaktion einige Sätze und Fotos zur Veröffentlichung zusenden!

Hiroshimatag | Termine

Juli 2020

Dienstag, 07.07.2020 bis 06.08.2020 Stuttgart
Die Würde des Lebens beschützen. Für eine Welt ohne Atomwaffen
Ausstellung "Die Würde des Lebens beschützen. Für eine Welt ohne Atomwaffen“ von sgi-d (7. Juli [Jahrestag des UN-Beschlusses zum Atomwaffenverbotsvertrag] bis 6. August [Jahrestag des Abwurfes der Hiroshimabombe]), Ausstellungsführungen unter https://friedenstreff-nord.de/fuer-eine-welt-ohne-atomwaffen (um Anmeldung wird gebeten: philipp [dot] guenthoer [at] googlemail [dot] com, Sondertermine z.B. für Schulklassen möglich), Gewerkschaftshaus Stuttgart, Willi-Bleicher-Str. 20, Rahmenprogamm: 7.7.: Eröffnungsveranstaltung; 8.7. Flaggentag der Mayors for Peace, Rathaus Stuttgart; 6.8. Aktion anlässlich des Atombombenabwurfes auf Hiroshima, VA: DFG-VK Stuttgart, Friedensnetz BaWü, ...
Ort: Gewerkschaftshaus Stuttgart, Willi-Bleicher-Str. 20, 70174 Stuttgart
Kontakt: Friedenstreff Stuttgart-Nord, Stuttgart, kontakt [at] friedenstreff-nord.de, http://www.friedenstreff-nord.de
Freitag, 17.07.2020 bis 04.09.2020 Frankfurt/Oder
Erinnerung an die Zukunft -Strahlenopfer von Hiroshima bis Tschernobyl
Ausstellung "Erinnerung an die Zukunft -Strahlenopfer von Hiroshima bis Tschernobyl" der Friedensbibliothek, Berlin, Öff-zeiten: tgl. 10-18 Uhr, Marienkirche, Oberkirchplatz 1, (Eröffnung: 17.07. 17 Uhr), VA: SODI, Friedensnetz Frankfurt/Oder
Ort: Marienkirche, Frankfurt/Oder, Oberkirchplatz 1, 15230 Frankfurt/Oder
Kontakt: Friedensnetz Frankfurt/Oder, Kirchring 1, 15236 Frankfurt-Güldendorf, r.c.schuelzke [at] t-online.de
Sonntag, 19.07.2020 bis 16.08.2020 Hannover
Humanismus in der Bildenden Kunst
Ausstellung „Humanismus in der Bildenden Kunst“ - Japanische und Hannoversche Künstler*innen zeigen Arbeiten zum 75. Jahrestag des Abwurfes der Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki – Zeichnungen; Eröffnung: 19.07. 12 Uhr, Weiße Halle, Eisfabrik, Seilerstraße 15 e Öff.-zeiten: Do-Sa 15–18 Uhr, So 14–18 Uhr. So 15 Uhr,  Führung durch die Ausstellung, VA: Deutsch-Japanische Gesellschaft Hannover, Verein zur Förderung und Durchführung von Kunstprojekten e.V. (Bitte beachten: Es können nur 10 Personen gleichzeitig die Halle betreten) [im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Frieden 2020+: Verantworten – Bewahren – Machen!"]
Ort: Weiße Halle, Hannover, Seilerstr. 15e, 30171 Hannover
Mittwoch, 22.07.2020 bis 23.08.2020 Hannover
Black Rain Hibakusha – Die vergessenen Opfer von Hiroshima
Foto-Ausstellung "Black Rain Hibakusha – Die vergessenen Opfer von Hiroshima" Portraitserie mit Fotografien von Thomas Damm, GAF - Galerie für Fotografie Hannover, Seilerstraße 15D (Weiße Halle), VA: GAF [im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Frieden 2020+: Verantworten – Bewahren – Machen!"]
Ort: Weiße Halle, Hannover, Seilerstr. 15e, 30171 Hannover
Sonntag, 26.07.2020 20:15 bis 09.08.2020 11:30 Gau-Algesheim
Öffentliche Fastenaktion für den Abzug der Atomwaffen der USA aus Deutschland
Beginn: So, 26. Juli, 20.15 Uhr, Marktplatz von Gau-Algesheim mit einer Gedenkfeier/Andacht. Jeweils um Viertel nach Acht morgens und abends finden Gedenkfeiern/Andachten statt und um 18.00 Uhr ein Schweigekreis. In der Zeit vom 28. Juli bis 7. August steht das Fastenzelt auf öffentlichen Plätzen in Mainz; Abschluss: 24-stündiges Dauergebet am Haupttor zum Atomwaffenlager in Büchel, vom 8. August ab 11.02 Uhr bis zum 9. August, Nagasaki-Gedenktag, 11.02 Uhr, (Kontakt: Pfarrer Dr. Matthias-W. Engelke, distelwenk [at] gmail [dot] com)  
Ort: Marktplatz, Gau-Algesheim, Marktplatz, 55435 Gau-Algesheim
Dienstag, 28.07.2020 bis 23.08.2020 Hamburg
Nachbilder. Wechselnde Perspektiven auf Hiroshima
Sonderausstellung "Nachbilder. Wechselnde Perspektiven auf Hiroshima" - Vor 75 Jahren wurde auf Befehl der US-amerikanischen Regierung über der japanischen Stadt Hiroshima die erste Atombombe abgeworfen. -, Öff-zeiten: Do-Di, 10-18 Uhr, Mahnmal St. Nikolai, Willy-Brandt-Str. 60, VA: Landeszentrale für politische Bildung Hamburg in Kooperation mit dem Japan-Zentrum der Ludwig-Maximilians-Universität München
Ort: Mahnmal St. Nikolai, Hamburg, Willy-Brandt-Str. 60, 20457 Hamburg
Kontakt: Mahnmal St. Nikolai, Hamburg, Willy-Brandt-Str. 60, 20457 Hamburg, Telefon: 040 / 429 033 26, info [at] mahnmal-st-nikolai.de, https://www.mahnmal-st-nikolai.de
Mittwoch, 29.07.2020 bis 06.08.2020 Mainz
Fastenaktion vor dem Mainzer Domplatz
Fastenaktion vor dem Mainzer Domplatz (= Marktplatz) mit Gesprächen, Interviews, Quiz-Spielen, etc. (öffentliche Interviews mit Prominenten wie Michael Ebling (OB Mainz) Bischof Kohlgraf (Kath.) Malu Dreyer (MP RLP), [Flyersiehe hier], 29. 7–5. 8., 18 Uhr, Schweigezeit für den Abzug der Atomwaffen, jeweils vor dem Fastenzelt, VA: Versöhnungbund, Pfr. Dr. Mathias Engelke [im Rahmen der Öffentliche Fastenaktion für den Abzug der Atomwaffen der USA aus Deutschland]
Ort: Markt, Mainz, Markt, 55116 Mainz

August 2020

Samstag, 01.08.2020 bis 09.08.2020 Aachen
Friedensfahrradtour 2020 der DFG-VK NRW
Friedensfahrradtour 2020 der DFG-VK NRW "Auf Achse für den Frieden", Start: Aachen, 11 Uhr, Marktplatz, Begrüßung / Veranschiedung: Hilde Scheidt (2. Bürgermeisterin Stadt Aachen),Rede: Joachim Schramm (DFG-VK NRW), Route: Hambacher Wald, Cyber-War-Standort der Bundeswehr in Euskirchen, militärische Forschungsstätte der DLR in Köln, 6-8.: Bonn u.a. Teilnahme an der Hiroshima-Gedenkveranstaltung am Bonn-Beuler Rheinufer, 18 Uhr, Dernau, Regierungsbunker, Ulmen,  Ziel: (9.8.) Büchel, zur Nagasaki-Gedenktags-Veranstaltung und zum Ende der Aktionspräsenz, VA: DFG-VK NRW
Ort: Innenstadt Aachen, 52066 Aachen
Kontakt: DFG-VK NRW, 44145 Dortmund, Telefon: 0231/818032, dfg-vk.nrw [at] t-online.de, http://www.nrw.dfg-vk.de
Dienstag, 04.08.2020 09:00 bis 09.08.2020 19:00 Aachen
Hibakusha-weltweit
Hibakusha-Ausstellung in der Citykirche Aachen, Öffnungszeiten: 9-19 Uhr, VA: Citykirche Aachen, IPPNW Aachen
Ort: Citykirche Aachen, An der Nikolauskirche 3, 52062 Aachen
Kontakt: Citykirche Aachen, An der Nikolauskirche 3, 52062 Aachen
Mittwoch, 05.08.2020 21:00 bis 06.08.2020 01:15 Freiburg
Hiroshima Gedenken 2020 in Freiburg - Peacezeichen
Hiroshima Gedenken 2020 in Freiburg - Peacezeichen aus Kerzen, 21- 1.15 Uhr,  Platz der Alten Synagoge, VA: Greenpeace Gruppe Freiburg ( Lichter in Gläsern dürfen dazugestellt werden)
Ort: Platz der Alten Synagoge, Freiburg, Platz der Alten Synagoge, 79098 Freiburg
Donnerstag, 06.08.2020 Potsdam
Hiroshima Gedenken 2020 in Potsdam
(geplant) Hiroshima Gedenken 2020 in Potsdam, Hiroshima-Nagasaki-Platz (Potsdam-Babelsberg), VA: Hiroshima-Platz-Potsdam und andere
Ort: Hiroshima-Nagasaki-Platz, Potsdam, Hiroshima-Nagasaki-Platz, 14482 Potsdam
Kontakt: Hiroshima-Platz Potsdam e.V., Sperberhorst 23, 14478 Potsdam, info [at] hiroshima-platz-potsdam.de, http://www.hiroshima-platz-potsdam.de
Donnerstag, 06.08.2020 bis 09.08.2020 Wetzlar
Flaggenhissung der Flagge der Mayors for Peace in Wetzlar
Flaggenhissung der Flagge der Mayors for Peace aus Anlaß des 75. Jahrestages des Atombombenabwurfs Hiroshima und Nagsaki, Neues Rathaus, Ernst-Leitz-Str. 30, VA: Stadt Wetzlar (Mayors for Peace)
Ort: Neues Rathaus, Wetzlar, Ernst-Leitz-Str. 30, 35578 Wetzlar
Donnerstag, 06.08.2020 Münster
Hiroshima Gedenken 2020 in Münster
(geplant) Hiroshima Blumenkreuz Münster, Lambertikirche, Kirchplatz Salzstr., direkt am Prinzipalmarkt, VA: Mahnwache für Frieden und Solidarität
Ort: Lambertikirche, Münster, Lambertikirchplatz 1, 48143 Münster
Kontakt: Mahnwache für Frieden und Solidarität, Münster , Münster, kornb [at] muenster.de, http://mahnwache-muenster.npage.de
Donnerstag, 06.08.2020 Überlingen
Mahnwache für den Frieden
(geplant) Mahnwache für den Frieden anl. des 75. Jahrestages der Atombombenabwürde auf Hiroshima und Nagsaki, VA: Friedenskreis Überlingen
Ort: Innenstadt, Überlingen, 88662 Überlingen
Kontakt: Friedensforum Überlingen, Bernd Wipper, Überlingen, Telefon: 0151/11 55 66 34, doc.b.wipper [at] t-online.de
Donnerstag, 06.08.2020 00:30 bis 01:15 Dortmund
Hiroshima Gedenken 2020 in Dortmund - Peacezeichen
Hiroshima Gedenken 2020 in Dortmund - es wird eine Peacezeichen mit Herzen gestellt (das fertige Motiv wird dann in die Sozialen Netze gestellt), 0.30-01.15 Uhr, Nordseite der Reinoldikirche / Willy-Brandt-Platz, VA: Greenpeace Gruppe Dortmund
Ort: Reinoldikirche, Dortmund, Ostenhellweg 2, 44135 Dortmund
Kontakt: Greenepace Gruppe Dortmund, Dortmund, ReinhardRaschke [at] gmx.de
Donnerstag, 06.08.2020 00:45 bis 01:15 Bremen
Hiroshima Gedenken 2020 in Bremen - Peacezeichen
Weltweite Hiroshima-Gedenkaktionen (Peacewave / Friedenswelle) in Bremen, Gedenklichter formen das Peace-Zeichen, 0.45-1.15 Uhr, Goetheplatz, (Uhrzeit des Atombombenabwurfes: 8.15 Uhr, Japanischer Zeit = 1.15 Uhr, Deutscher Zeit), VA: Greenpeace Gruppe Bremen
Ort: Goetheplatz, Bremen, Goetheplatz, 28203 Bremen
Donnerstag, 06.08.2020 00:45 bis 01:15 Osterholz-Scharmbeck
Hiroshima Gedenken 2020 in Osterholz-Scharmbeck
Hiroshima Gedenken 2020 in Osterholz-Scharmbeck - mit Kerzen und Lichtern wir ein Friedenszeichen (Peacezeichen) gebildet, 0.45-1.15 Uhr, Marktplatz, VA: Friedensbündnis Osterholz-Scharmbeck
Ort: Marktplatz Osterholz-Scharmbeck, Marktplatz, 27711 Osterholz-Scharmbeck
Kontakt: Friedensbündnis Osterholz-Scharmbeck, 27711 Osterholz-Scharmbeck, Telefon: 0171/3630913, friedensbuendnisohz [at] icloud.com
Donnerstag, 06.08.2020 01:00 Lübeck
Hiroshima Gedenken 2020 in Lübeck - Peacezeichen
Hiroshima Gedenken 2020 in Lübeck - mit Peacezeichen aus Kerzen, 1 Uhr(!), Holstentor, VA: Greenpeace Gruppe Lübeck
Ort: Holstentor, Lübeck, Holstentor, 23552 Lübeck
Donnerstag, 06.08.2020 01:15 bis 01:45 Heidelberg
Hiroshima Gedenken 2020 in Heidelberg - Friedenslichter
Hiroshima Gedenken 2020 in Heidelberg - Friedenslichter wir entsünden 100 Friedenslichter in Form eines Peace-Zeichens, 01.15-0.45 Uhr, Bahnhofsvorplatz (= Willy-Brand-Platz)
Ort: Hauptbahnhof Heidelberg, Willy-Brandt-Platz 5, 69115 Heidelberg
Kontakt: Monika Albicker, Umwelt-Bloggerin, Telefon: 0176/66605903, sag-ja [at] umwelt-liebe.de
Donnerstag, 06.08.2020 01:15 Konstanz
Hiroshima Gedenken 2020 in Konstanz - Peacezeichen
Hiroshima Gedenken 2020 in Konstanz - Peacezeichen mit 280 Kerzen, 1.15 Uhr, Münsterplatz, VA: Greenpeace Gruppe Bodensee
Ort: Münsterplatz, Konstanz, Münsterplatz, 78462 Konstanz
Kontakt: Greenpeace Gruppe Bodensee, Konstanz, silvanhild [at] gmx.de
Donnerstag, 06.08.2020 01:15 Göttingen
Hiroshima Gedenken 2020 in Göttingen - Peacezeichen
Hiroshima Gedenken 2020 in Göttingen - Peacezeichen mit Kerzen, 1.15 Uhr (8.15 Uhr Japanischer Zeit, zeit des Atombombenabwurfes auf Hiroshima), Hiroshima-Platz / Neues Rathaus, VA: Greenpeace Göttingen
Ort: Neues Rathaus, Göttingen, Hiroshimaplatz 1-4, 37083 Göttingen
Donnerstag, 06.08.2020 01:15 bis 01:30 Bonn
Hiroshima Gedenken 2020 in Bonn - Peacezeichen
Hiroshima Gedenken 2020 in Bonn - Peacezeichen mit Kerzen, 1.15 Uhr (8.15 Uhr Japanischer Zeit, zeit des Atombombenabwurfes auf Hiroshima), Marktplatz, VA: Greenpeacegruppe Bonn
Ort: Markt, Bonn, Markt, 53111 Bonn
Donnerstag, 06.08.2020 01:15 bis 02:00 Würzburg
Hiroshima Gedenken 2020 in Würzburg - Peacezeichen
Hiroshima Gedenken 2020 in Würzburg - Peacezeichen mit Kerzen, 1.15 Uhr (8.15 Uhr Japanischer Zeit, zeit des Atombombenabwurfes auf Hiroshima), Mozartschulen-Areal, Hofstr., VA: Greenpeace Gruppe Würzburg
Ort: ehem. Mozart-Gymnasium, Würzburg, Hofstr. 13, 97070 Würzburg
Kontakt: Greenpeace Gruppe Würzburg, Hofstallstr. 4, 97070 Würzburg, ursula.kelber [at] t-online.de, https://www.wuerzburg.greenpeace.de
Donnerstag, 06.08.2020 03:00
[online] 2020 World Conference against A and H Bombs - Hiroshima Day Rally
Online: 2020 World Conference against A and H Bombs "With the Hibakusha, Let Us Achieve a Nuclear Weapon-free, Peaceful and Just World - for the Future of the Humankind and Our Planet" - Hiroshima Day Rally als Videokonferenz, 10 Uhr (Japan Standart Time - JST- = 03.00 Uhr, deutscher Zeit, Dauer: 2 1/2 Stunden, VA: Gensuikyo / Japan Council Against A- and H-Bombs
Kontakt: Gensuikyo / Japan Council Against A- and H-Bombs , 2-4-4 Yushima, Bunkyo-ku, 113-8464 Tokyo, Telefon: +81/3/5842-6034, Fax: +81/3/5842-6033, intl [at] antiatom.org, http://www.antiatom.org/english/world_conference/
Donnerstag, 06.08.2020 07:00 bis 21:00 Marbach
Hiroshima Gedenken 2020 in Marburg mit Flagge
Hiroshima Gedenken 2020 in Marburg mit Hissen der Flagge der Mayors for Peace, 7-21 Uhr (Sonneuntergang), vor dem Rathaus, VA: Stadt Marburg (Mayors for Peace)
Ort: Rathaus Marbach, Markstr. 23, 71672 Marbach
Donnerstag, 06.08.2020 08:00 Friedberg
Hiroshima Gedenken 2020 in Friedberg
Hiroshima Gedenken 2020 in Friedberg, 8 Uhr, Gedenken in der Burgkirche, von 8.15-8.16 Uhr werden die Glocken der Burgkirche läuten, VA: Stadt Friedberg (mayors for Peace), Ev. Kirchengemeinde Friedberg
Ort: Burgkirche, Friedberg, In der Burg 15, 61169 Friedberg
Donnerstag, 06.08.2020 08:00 bis 08:45 Hannover
Hiroshima Gedenken 2020 in Hannover
Hiroshima Gedenken in Hannover "No more Hiroshima – No more Nagasaki!“, 8-8.15 Uhr, Gedenkfeier mit Anschlagen der Friedensglocke – Kranzniederlegung durch Belit Onay (OB Landeshauptstadt Hannover), Superintendent Thomas Höflich (Ev. Kirche Hannover), Jugendliche des CVJM legen Papierkraniche nieder; 8.15 – 8.45 Uhr, Trauer-Teezeremonie mit Hiroyo Nakamoto (Teemeisterin und Kulturbotschafterin der Stadt Hiroshima); Mahnmal Aegideinkirche, [Flyer siehe hier] VA: Ev. Kirche Hannover, Stadt Hannover (Diese Veranstaltung ist aufgrund der geltenden Abstands- und Hygienevorschriften nur für geladene Gäste. Einladungen erfolgen gesondert! Eine Aufzeichnung der Gedenkfeier in Form eines Podcasts finden Sie im Nachgang der Veranstaltung hier: www.marktkirche-hannover.de)
Ort: Aegidienkirche, Hannover, Aegidienkirchhof, 30159 Hannover
Kontakt: Mayors for Peace Deutschland, Landeshauptstadt Hannover, Büro OB, Evelyn Kamissek, Trammplatz 2, 30159 Hannover, Telefon: 0511/168-41446, Fax: 0511/168-44025, mayorsforpeace [at] hannover-stadt.de, http://www.mayorsforpeace.de
Donnerstag, 06.08.2020 08:15 Münster
Kunstprojekt: Bodennullpunkt Hiroshima
Kunstprojekt: Bodennullpunkt Hiroshima - Einmaliges Kunstprojekt zum 75. Jahrestag des Atombombenabwurfs auf Hiroshima mit dem Maler, Bildhauer und Aktionskünstler Laurenz E. Kirchner, 8.15 Uhr, Domplatz
Ort: Domplatz, Münster, Domplatz, 48143 Münster
Donnerstag, 06.08.2020 08:15 Ellwangen
Hiroshima Gedenken 2020 in Ellwangen
Hiroshima Gedenken 2020 in Ellwangen, Programm: Läuten der Kirchenglocken, anschl. Gebet, Einführung: Folgen des ersten Atombomben-Abwurfs, anschl. Schilderung eines Überlebenden von Akihiro Takahashi (ehem. Direktor des Hiroshima-Museums), Mahnung: Atomwaffenfrei jetzt!,Appell an Bundesregierung: Atomwaffen-Verbotsvertrag unterzeichnen!, Übergabe eines Gingko-Setzlings aus Hiroshima an Michael Dambacher (OB Ellwangen, Mayors for Peace), musikal. Unterbrechungen: Inga Rincke und Norbert Schubert (Percussion), Cordula Hofrichter und Pia Geiger (Violine), 9.15 Uhr, Marktplatz, [Flyersiehe hier], VA: Aktionsbündnis Mahnwache Ellwangen
Ort: Aktionsbündnis Mahnwache Ellwangen, 73479 Ellwangen
Kontakt: Marktplatz Ellwangen, Marktplatz, 73479 Ellwangen
Donnerstag, 06.08.2020 08:15 Binz
Hiroshima Gedenken 2020 in Binz - Friedensgebet
Friedensgebet zur Erinnerung an den 75. Jahrestag des Atombombenabwurfes über Hiroshima., 8.15 Uhr, Ev. Kirche Binz, Bahnhohstr. 1, VA: Ev. Kirchengemeinde im Ostseebad Binz
Ort: Ev. Kirche Binz, Bahnhofstr. 1, 18609 Binz
Donnerstag, 06.08.2020 09:00 bis 09.08.2020 12:00 Offenburg
Hiroshima Gedenken 2020 in Offenburg
Hiroshima Gedenken 2020 in Offenburg - Fasten für den Frieden, 9-12 Uhr, Lebensgarten Liebfrauenhof, Senato- Burda-Str. 1, VA: Lebensgarten Liebfrauenhof (Ulrike und Stefan Walther)
Ort: Lebensgarten Liebfrauenhof, Senator-Burda-Str. 1, 77654 Offenburg
Kontakt: Lebensgarten Liebfrauenhof, Senator-Burda-Str. 1, 77654 Offenburg, us.walther [at] t-online.de, http://www.walther-og.de
Donnerstag, 06.08.2020 09:00 bis 09.08.2020 21:00 Dresden
Hiroshima Gedenken 2020 in Dresden
Dauer-Mahnwache für eine atomwaffenfreie und friedliche Welt, vom Hiroshimatag bis zum Nagasaki Tag 2020, 9-21 Uhr, Kreuzkirche/Kreuzstr., VA: AG Frieden Dresden des ÖIZ
Ort: Kreuzkirche Dresden, An der Kreuzkirche 6, 01067 Dresden
Kontakt: Ökumenisches Informationszentrum (ÖIZ), Dresden, Kreuzstr. 7, 01067 Dresden, Telefon: 0351/492 33 69, Fax: 0351/4923360, frieden [at] infozentrum-dresden.de, http://www.infozentrum-dresden.de
Donnerstag, 06.08.2020 09:30 bis 17:00 Fürstenfeldbruck
Hiroshima Gedenken 2020 in Fürstenfeldbruck
Hiroshima Gedenken 2020 in Fürstenfeldbruck - Mahnwachen an verschiedenen Orten:   9.30-10.30 Uhr, Ecke Schöngeisinger-/Viehmarktstr.; 11-12 Uhr, vor dem Rathaus; 16-17 Uhr, vor Sparkasse am Marktplatz, VA: Sozialforum Amper zusammen mit weiteren Gruppen und Organisationen. 
Ort: Rathaus Fürstenfeldbruck , Hauptstr. 31, 82256 Fürstenfeldbruck
Kontakt: Sozialforum Amper, 82256 Fürstenfeldbruck, sozialforumamper [at] gmx.de, https://sozialforumamper.wordpress.com/
Donnerstag, 06.08.2020 10:00 bis 12:00 Metzingen
Hiroshima Gedenken 2020 in Metzingen
Hiroshima Gedenken 2020 in Metzingen - Mahnwache zur Erinnerung an die Opfer von Hiroshima und Nagasaki und Unterschriftensammlung für den Atomwaffenverbotsvertrag, 10-12 Uhr, vor Schönbeinstr. 16
Ort: Schönbeinstr. 16, 72555 Metzingen
Donnerstag, 06.08.2020 10:00 bis 11:00 Beeskow
Hiroshima Gedenken 2020 in Beeskow
Mahnwache - Hiroshima Gedenken 2020 in Beeskow "75 Jahre Hiroshima - Atomwaffen verbieten", 10-11 Uhr, Marktplatz, VA: B90/Die Grünen-Regionalgruppe Beeskow
Ort: Marktplatz, Beeskow, Marktplatz, 15848 Beeskow
Donnerstag, 06.08.2020 10:30 bis 11:15 Kirchheim/Teck
Hiroshima Gedenken 2020 in Kirchheim
Hiroshima Gedenken 2020 in Kirchheim " Hirsohima und Nagasaki mahnen" - mit Liedern und Gedichten, Begrüßung und inhaltlicher Einstieg: Hans Dörr (Sprecher Forum 2030), Dr. Pascal Bader (OB Kirchheim/Teck, Mayors for Peace), N.N. (Pax Christi Kirchheim/Teck), u.a., 10.30-11.15 Uhr, Vogthausgarten (hinter Familenbildungsstätte Kirchheim), Widerholtstr. 4, VA: Kirchheim Forum 2030
Ort: Familienbildungsstätte Kirchheim/Teck , Widerholtstr. 4, 73230 Kirchheim/Teck
Kontakt: Kirchheim Forum 2030, Telefon: 07021/44163, hans_doerr [at] gmx.de, https://kirchheim.forum2030.de
Donnerstag, 06.08.2020 11:00 Bonn
Baumpfanzaktion am Hiroshimstag 2020
Fototermine / Baumpfanzaktion mit einen Aphananthe aspera Baum aus Hiroshima am 75. Jahrestag des Atombombenabwurfes auf Hiroshima und Nagasaki, Redner*innen: Reinhard Limbach (1. Bürgermeister der Bundestadt Bonn), Lailah Atzneroth (Bonner Friedensgruppen [Redetextsiehe hier]), Olivier Adam (Exekutivkoordinator des Freiwilligenprogramms der Vereinten Nationen -UNV- angefragt), N.N. (Botanischer Garten der Uni Bonn), 11 Uhr, nähe japanischer Garten in der Rheinaue, VA: Stadt Bonn, Amt für Internationales (Mayor for Peace) Zum Inhalt: Aphananthe aspera - Ein Baum, der die Atombombe überlebte Pflanzung eines Setzlings am Hiroshima Gedenktag Am frühen Morgen des 6. August 1945 wurde die Stadt Hiroshima in Japan durch eine einzige Atombombe in Schutt und Asche gelegt. Alles Leben wurde dadurch zerstört, es starben 140.000 Menschen. Nur einige verbrannte Bäume trieben neu aus und leben zum Teil bis heute. Aus ihren Samen wurden junge Bäume herangezogen, die heute in vielen Städten der Welt gepflanzt werden. Sie sind Symbole für Hoffnung, für den Verzicht auf Nuklearwaffen und für den Weltfrieden. Oberbürgermeister Sridharan hat als  Mitglied der Mayors for Peace die Pflanzung initiiert. Er wird vertreten von Bürgermeister Limbach, der am Hiroshima Gedenktag gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern von Friedensorganisationen einen Setzling aus Hiroshima Samen in der Rheinaue (Nähe Japanischer Garten) einpflanzen wird.  
Ort: Japanischer Garten, Rheinaue Bonn, 53113 Bonn
Donnerstag, 06.08.2020 11:00 Saarbrücken
Hiroshima Gedenken 2020 in Saarbrücken
Hiroshima Gedenken 2020 in Saarbrücken als Mahnwache, 11 Uhr, vor dem Landtag des Saarlandes, Franz-Josef-Röder-Straße 7, [Flyer siehe hier], VA: Friedensnetz Saar
Ort: Landtag des Saarlandes, Saarbrücken, Franz-Josef-Röder-Str. 7, 66119 Saarbrücken
Kontakt: FriedensNetz Saar, Waltraud Andruet, Bilsdorferstr. 28, 66793 Saarwellingen, waltraud_andruet [at] t-online.de, https://friedensnetzsaarblog.wordpress.com
Donnerstag, 06.08.2020 11:30 bis 13:30 Dachau
Hiroshima Gedenken 2020 in Dachau
Hiroshima Gedenken 2020 in Dachau - Mahnwache "Gedenken den Opfer von Hiroshima und Nagasaki. Ächtung und Abschaffung aller Atomwaffen!", 11.30-13.30 Uhr, Unterer Markt, VA: B90/Die Grünen Dachau
Ort: Innenstadt Dachau, Hermann-Stockmann-Str., 85221 Dachau
Donnerstag, 06.08.2020 11:30 bis 12:00 Tübingen
Hiroshima Gedenken 2020 in Tübingen
Hiroshima Gedenken 2020 in Tübingen - Mahnwache mit Plakaten, Schautafeln und Banner, Tisch mit Informationsmaterial und schon gefalteten Kranichen, 11.30-12 Uhr, Holzmarkt, VA: Friedensmahnwache
Ort: Holzmarkt, Tübingen, Holzmarkt, 72070 Tübingen
Kontakt: Friedensmahnwache Tübingen, 72072 Tübingen, Telefon: 07071/367853, aherrgott [at] supra-net.net
Donnerstag, 06.08.2020 12:00 Emden
Hiroshima Gedenken 2020 in Emden
Hiroshima Gedenken 2020 in Emden - Gedenkveranstaltung, Grußworte: Tim Kruithoff (Oberbürgermeister Emden), Bert Gedenk (Friedensforum Emden), Lesung: Artikel 9 der japanischen Verfassung (Onno Onken, Friedensforum), Friedensgruß mit Papierkranichen am Gingko-Baum, Musik von Merle Broadhurst und Julia Detering, 12 Uhr, Ökowerk Emden, Kaierweg 40A, VA: Emder Friedensforum mit Unterstütung der Stadt Emden (Mayors for Peace)(Anmeldung erforderlich wg der Corona Bedingungen: theda.eilers(at)emden.de oder tel. unter 04921/87-1313, u.a. auch begrenzte Anzahl an Plätzen)  
Ort: Ökowrerk, Emden, Kaierweg 40A, 26725 Emden
Kontakt: Emder Friedensforum, Wolthuser Str. 107 a, 26725 Emden, bertgedenk [at] web.de, http://www.friedensforum-emden.de
Donnerstag, 06.08.2020 12:00 bis 13:00 Hamm
Hiroshima Gedenken 2020 in Hamm
Hiroshima Gedenken 2020 in Hamm - Mahnwache "Hiroschima und Nagasaki mahnen", 11.55-13 Uhr, Theodor-Heuss-Platz (Vor dem Rathaus), VA: Friedensnetz Hamm
Ort: Innenstadt Hamm, 59065 Hamm
Kontakt: Friedensnetz Hamm, Widumstr. 14, 59065 Hamm, magieco [at] t-online.de, https://de-de.facebook.com/pg/friedensnetz.hamm/posts/
Donnerstag, 06.08.2020 12:00 bis 13:00 Bremen
Mahnwache zum 75. Jahrestag des Atombombenabwurfs auf Hiroshima
Mahnwache zum 75. Jahrestag des Atombombenabwurfs auf Hiroshima "Hiroshima mahnt: Keine neuen Atombomber", Redner*innen: Roland Blach (DFG-VK, Koordinator der Kampagne „Büchel ist überall! atomwaffenfrei.jetzt“, Stuttgart), Rudolf Dibbern (Pastor i.R.,, Ev. Kirchengemeinde "Unser lieben Frauen“, Bremen), 12-13 Uhr, Marktplatz, [Flyersiehe hier] VA: Bremer Friedensforum, IPPNW Regionalgruppe Bremen, Bremische Stiftung für Rüstungskonversion und Friedensforschung, DFG-VK Bremen, Juristen und Juristinnen gegen atomare, biologische und chemische Waffen, für gewaltfreie Friedensgestaltung (IALANA), Nordbremer Bürger gegen den Krieg und #aufstehen Bremen, ... (Viele Blumen mitbringen, damit wir das Plaster mit einem großen Friedenszeichen schmücken können!)
Ort: Marktplatz Bremen, Marktstraße, 28195 Bremen
Kontakt: Bremer Friedensforum, Goetheplatz 4, 28203 Bremen, Telefon: 0421/3961892, 0173/4194320, info [at] bremerfriedensforum.de, http://www.bremerfriedensforum.de
Donnerstag, 06.08.2020 12:00 Lüchow
Hiroshima Gedenken 2020 in Lüchow
Hiroshima Gedenken 2020 in Lüchow, Mahnwache zum 75 Jahrestag, 11.55 Uhr (= Fünf vor 12), Marktplatz, VA: BI Lüchow-Dannenberg
Ort: Marktplatz, Lüchow, Marktplatz, 29439 Lüchow
Kontakt: Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow Dannenberg, Rosenstr. 20, 29439 Lüchow, Telefon: 05841/4684, Fax: 05841/3197, buero [at] Bi-luechow-dannenberg.de, http://www.Bi-luechow-dannenberg.de
Donnerstag, 06.08.2020 12:00 bis 15:00 Lübtheen
Hiroshima Gedenken 2020 in Lübtheen
Hiroshima Gedenken 2020 in Lübtheen - Mahnwache "75 Jahre Hiroshima und Nagasaki mahnen: Atomwaffenverbotsvertrag unterschreiben", 11.55-15 Uhr, Grünfläche vor der Ev. Kirche, Kirchenplatz
Ort: Ev. Kirche Lübtheen, Kirchenplatz, 19249 Lübtheen
Kontakt: Ernst-Ludwig Iskenius, Telefon: 0151/68184369, iskenius [at] ippnw.de
Donnerstag, 06.08.2020 12:00 Lübeck
Hiroshima Gedenken 2020 in Lübeck - Friedensgebet
Friedensgebet zum Gedenken an den 75. Jahrestag der Atombombenangriffe auf Hiroshima und Nagasaki, mit Pastorin Inga Meißner und Pröpstin Petra Kallies, 12 Uhr, St. Marien, Marienkirchhof 1, VA: Ev. Kirchengemeinde St. Marien (Unter Beachtung der Corona-Regeln, die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt)  
Ort: St. Marien Kirche Lübeck, Marienkirchhof 1, 23552 Lübeck
Donnerstag, 06.08.2020 12:00 bis 08.08.2020 18:00 Magdeburg
Hiroshima Gedenken 2020 in Magdeburg
Hiroshima Gedenken 2020 in Magdeburg - Mahnwache in Gedenken an die Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki vor 75 Jahren, 12-18 Uhr, vor dem Allee-Center, Ernst-Reuter-Allee, VA: Aufstehen Region Magdeburg, Oldies for future Magdeburg
Ort: Allee-Center Magdeburg, Ernst-Reuter-Allee 11, 39104 Magdeburg
Kontakt: Oldies for Future Magdeburg, 39124 Magdeburg, Telefon: 0391/24499901 , burgbarbara [at] yahoo.de
Donnerstag, 06.08.2020 14:00 Brokdorf
Hiroshima Gedenken 2020 am AKW Brokrof
409. Mahanwache am AKW Brokdorf am Hiroshima-Gedenktag 2020, 14 Uhr, vor dem Haupttor des Atomkraftwerks Brokdorf, VA: Baisgemeinde Wulfshagenhütten
Ort: Haupttord des AKW Brokdorf, Osterende, 25576 Brokdorf
Donnerstag, 06.08.2020 14:00 Würzburg
Peace-Mural zum Gedenken 75 Jahre Hiroshima und Nagasaki
Peace-Mural (Wamndgemälde) zum Gedenken 75 Jahre Hiroshima und Nagasaki, Würzburger Greenpeace-Ehrenamtliche und eine Künstlergruppe setzen durch ein temporäres Wandgemälde ein Friedenszeichen, feierliche Enthüllung:  6.8., 14 Uhr (Bis zum 31.12. ist das Wandbild sichtbar), Mozartschulen-Areal, VA: Greenpeace Gruppe Würzburg
Ort: ehem. Mozart-Gymnasium, Würzburg, Hofstr. 13, 97070 Würzburg
Kontakt: Greenpeace Gruppe Würzburg, Hofstallstr. 4, 97070 Würzburg, ursula.kelber [at] t-online.de, https://www.wuerzburg.greenpeace.de
Donnerstag, 06.08.2020 14:00 bis 20:00 Flensburg
Hiroshima Gedenken 2020 in Flensburg
Hiroshima Gedenken 2020 in Flensburg, Mahnwache / Infostand "Hiroshima und Nagasaki mahnen: Keine neuen Atombomber für die Bundeswehr! UN-Atomwaffenverbotsvertrag: jetzt beitreten!", Postkartenaktion zur Unterzeichnung des Atomwaffenverbotsvertrages, 14-20 Uhr, auf dem Holm 72, [Flyer siehe hier], VA: DFG-VK Flensburg
Ort: Innenstadt Flensburg, 24937 Flensburg
Kontakt: DFG/VK Flensburg, Mühlenholz 28 A, 24943 Flensburg, flensburg [at] bundeswehrabschaffen.de, http://www.bundeswehrabschaffen.de
Donnerstag, 06.08.2020 15:00 bis 18:00 Augsburg
Hiroshima Gedenken 2020 in Augsburg
Hiroshima Gedenken 2020 in Augsburg "Atomare Waffen – eine bleibende Bedrohung noch heute", 15-18 Uhr, Königsplatz, VA: pax christi in Kooperation mit der Augsburger Friedensinitiative (AFI) und der Mennonitengemeinde
Ort: Königsplatz, Augsburg, Königsplatz, 86150 Augsburg
Kontakt: Pax Christi Bistumsstelle Augsburg, 86152 Augsburg, Telefon: 0821/517751, augsburg [at] paxchristi.de, http://www.augsburg.paxchristi.de
Donnerstag, 06.08.2020 15:00 bis 16:00 Weimar
Hiroshima Gedenken 2020 in Weimar
Hiroshima Gedenken 2020 in Weimar - Aktion / Performance  Atombomben(-Attrape) in Weimar, 15-16 Uhr, Innenstadt, zwischen Frauenplan und Schillerstr., VA: Initiative "Welt ohne Waffen“.
Ort: Innenstadt Weimar, Wieland-/Geleitstr., 99423 Weimar
Kontakt: Initiative "Welt ohne Waffen" Weimar, 99423 Weimar, kontakt [at] weltohnewaffen.de, http://www.weltohnewaffen.de
Donnerstag, 06.08.2020 15:00 bis 21:30 Hannover
Hiroshima Gedenken 2020 in Hannover
Stille, Gebet und Meditation unter der Beteiligung verschiedener Religionen, 15-17 Uhr, Aegidienkirche; 17 Uhr multireligiöse Friedensandacht, es werden unter anderem Haiku auf Deutsch und Japanisch durch Dr. Susanne Schieble und Yasuko Götte vorgetragen; ab 21 Uhr, am Maschteich:Zum Gedenken an die Verstorbenen des 6. August 1945 und an die Opfer danach in Hiroshima und Nagasaki werden zum Abschluss des Tages um 21 Uhr mit einer „Botschaft für Morgen“ aus Berichten von Überlebenden gelesen. Der Abend endet mit dem Aussetzen von Lampions auf dem Maschteich, VA: Stadt Hannover und andere (alle Veranstaltung öffentlich)
Ort: Aegidienkirche, Hannover, Aegidienkirchhof, 30159 Hannover
Kontakt: Mayors for Peace Deutschland, Landeshauptstadt Hannover, Büro OB, Evelyn Kamissek, Trammplatz 2, 30159 Hannover, Telefon: 0511/168-41446, Fax: 0511/168-44025, mayorsforpeace [at] hannover-stadt.de, http://www.mayorsforpeace.de
Donnerstag, 06.08.2020 15:00 Hamburg
Hiroshima Gedenken 2020 in Hamburg
Hiroshima Gedenken 2020 in Hamburg - Hamburger fordern ein internationales Verbot von Atomwaffen - mit N.N. (Veretreter*innen ICAN und der regierenden Bürgerschaftsfraktionen [SPD und Grüne] werden darüber sprechen, wie Hamburg konkret dazu beitragen kann, den Beitritt der Bundesregierung zum Atomwaffenverbotsvertrag und zum Abzug der US-Atomwaffen aus Rheinland-Pfalz zu erreichen), Performance: "Little Boy-Big Taifun" mit Sachiko Hara (Jap. Schauspielerin), 15 Uhr, bei der Petri-Kirche am Bonhoeffer-Denkmal, VA: IPPNW/ICAN Hamburg    
Ort: Hauptkirche Sankt Petri, Hamburg, Bei der Petrikirche 2, 20095 Hamburg
Kontakt: ICAN Hamburg, Hamburg, kontakt [at] ican.hamburg, http://www.ican.hamburg
Donnerstag, 06.08.2020 15:00 bis 18:30 Freiburg
Hiroshima Gedenken 2020 in Freiburg
Hiroshima Gedenkveranstaltung "75 Jahre Hiroshima und Nagasaki", verschiedene Bildhafte Aktionen, 15-18 Uhr, Rathausplatz, VA: Freiburger Friedensforum, DFG-VK, Antiatomgruppe, Ican Hochschulgruppe Freiburg, Attac Freiburg, AWC Weltbürgerverein Freiburg, Fukushima nicht vergessen Freiburg
Ort: Rathausplatz, Freiburg, Rathausplatz, 79098 Freiburg
Kontakt: Freiburger Friedensforum, Stühlingerstr. 7, 79106 Freiburg, Telefon: 0761/7678088, fff [at] fffr.de, http://www.fffr.de
Donnerstag, 06.08.2020 15:00 Kassel
Hiroshima Gedenken 2020 in Kassel - Aktion
Hiroshima Gedenken 2020 in Kassel - Aktionen und Kundgebung "Gegen den Atomtod", 15 Uhr, Königsplatz, VA: DFG-VK Kassel (bei der Kundgebung sind die coronabedingten Massnahmen bitte einzuhalten, Abstand bzw. Mund-Nase-Bedeckung)
Ort: Königsplatz, Kassel, Königsplatz, 34117 Kassel
Kontakt: DFG-VK Kassel, Annastr. 11, 34119 Kassel, kassel [at] dfg-vk.de
Donnerstag, 06.08.2020 16:00 bis 20:00 Karlsruhe
Hiroshima Gedenken 2020 in Karlsruhe
Hiroshima Gedenken 2020 in Karlsruhe zum 75. Jahrestages der ersten Atombombenabwürfe, 16–20 Uhr, Marktplatz, VA: Friedensbündis Karlsruhe Anti-Atom-Karlsruhe, ...
Ort: Marktplatz Karlsruhe, 76133 Karlsruhe
Kontakt: Friedensbündnis Karlsruhe, Sonnhild Thiel, Alberichstr. 9, 76185 Karlsruhe, Telefon: 0721/552270, suthiel [at] t-online.de, http://www.friedensbuendnis-ka.de
Donnerstag, 06.08.2020 16:00 bis 18:00 Herford
Hiroshima Gedenken 2020 in Herford
Hiroshima Gedenken 2020 in Herford "Hiroshima mahnt – Atomwaffen abschaffen", mit verschieden Aktionsideen, 16- ca. 18 Uhr, Fußgängerzone, Lübberstraße vor Saturn, Neuer Markt, Linnenbauer Platz, Alter Markt, [Flyersiehe hier], VA: DFG-VK OWL
Ort: Neuer Markt, Herford, Neuer Markt, 32052 Herford
Kontakt: DFG-VK OWL, owl [at] dfg-vk.de
Donnerstag, 06.08.2020 16:00 bis 19.08.2020 18:00 Cottbus
Erinnerung an die Zukunft. Folgen der Atomkraftnutzung von Hiroshima & Nagasaki bis heute
Ausstellung "Erinnerung an die Zukunft. Folgen der Atomkraftnutzung von Hiroshima & Nagasaki bis heute" der Friedensbibliothek/Antikriegsmuseum der Ev. Kirche Berlin-Brandenburg, Eröffnung: 6.8., 16 Uhr, Altes Prima Wetter (Großenhainer Bahnhof), Güterzufuhrstr. (Öff-zeiten der Aussetllung: Mo-Sa, 14-18 Uhr), [Flyersiehe hier], VA: Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg, Fraktion DIie Linke in der Stadtverordnetenversammlung Cottbus/Chóśebuz [aus Anlass des 75. Jahrestages der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki]
Ort: Altes Prima Wetter, Großenhainer Bahnhof, Cottbus, Güterzufuhrstr., 03046 Cottbus
Kontakt: Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg, 14467 Potsdam, Telefon: 0331/8170432, Fax: 0331/8170433, info [at] bbg-rls.de, http://www.bbg-rls.de/
Donnerstag, 06.08.2020 16:00 bis 18:00 Düren
Hiroshima Gedenken 2020 in Düren
Hiroshima Gedenken 2020 in Düren "Hiroshima und Nagasaki mahnen - alle Atomwaffen abschaffen", Kundgebung und Picknick, Redner*innen: (u.a.) Dr. Johannsen (IPPNW), Musik: Manu, 16-18 Uhr, am Hiroshima Mahnmal, vor dem Haus der Stadt Düren, Rudolf-Schock-Platz, [Flyersiehe hier], VA: FriedensGruppeDüren
Ort: Innenstadt Düren, 52349 Düren
Kontakt: FriedensGruppe Düren, 52349 Düren, georg_fritzen [at] web.de
Donnerstag, 06.08.2020 16:00 Giessen
Hiroshima Gedenken 2020 in Gießen
Hiroshima Gedenken 2020 in Gießen - Kundgebung "75 Jahre nach dem atomaren Massenmord: Hiroshima warnt!" mit Redebeiträgen: N.N. (IPPNW), N.N. (DGB Gießen), Lesung: kurze Berichte von Zeitzeugen aus Hiroshima, musikalische Untermalung: Ernst Schwarz, 16 Uhr, Hiroshimaplatz (noch Katharinenplatz), [Flyersiehe hier], VA: Gießener Friedensnetzwerk  
Ort: Katharinenplatz, Gießen, Katharinenplatz, 35390 Giessen
Kontakt: Gießener Friedensnetzwerk , 35390 Gießen, Martinalennartz [at] aol.com, https://www.facebook.com/Friedensnetzwerk-Gie%C3%9Fen-161785437982980/
Donnerstag, 06.08.2020 16:00 Krefeld
Hiroshima Gedenken 2020 in Krefeld
Hiroshima Gedenken 2020 in Krefeld, kurz Veranstaltung mit Reden u.a. Bürgermeisterin Stadt Krefeld, 16 Uhr, im Krefelder Zoo (an der Stelle, wo wir 2016 einen Ginkgo-Setzling aus Hiroshima eingepflanzt haben), VA: Krefelder Friedensbündniss
Ort: Zoo Krefeld, Uerdinger Str. 377, 47800 Krefeld
Kontakt: Krefelder Friedensbündnis, Krefeld, Telefon: 02151/753967, info [at] krefelder-friedensbuendnis.de, http://www.krefelder-friedensbuendnis.de
Donnerstag, 06.08.2020 16:00 Büchel
Hiroshima Gedenken 2020 in Büchel
Mahnwache "Hiroshima Gedenken 2020 in Büchel" mit u.a. Abgeordneten des Deutschen Bundestages (die sich dem Appell von ICAN an die Bundesregierung angeschlossen haben), (u.a. Andrej Hunko, MdB Die Linke; Misbah Khan ( Landesvorsitzende  RLP B90/Die Grünen), anschl. Beitrag "Das Märchen vom atomaren Schutzschirm“ mit Florian Pfaff (Arbeitskreises Darmstädter Signal), 16 Uhr, vor dem Tor des Fliegerhorstes Büchel (Standort der letzten Atomwaffen auf deutschem Boden), VA: Friedensgruppe Daum, Friedensfreund*innen Eifel, ....
Ort: Haupttor Fliegerhorst Büchel, 56823 Büchel
Kontakt: Friedensgruppe Daun, Auf der Gass 17, 54552 Dreis-Brück
Donnerstag, 06.08.2020 16:00 Wedel
Hiroshima Gedenken 2020 in Wedel
Hiroshima Gedenken 2020 in Wedel, Infostand mit Mahnwache, 16-18 Uhr, Rathausplatz, [Flyersiehe hier] VA: Friedenswerkstatt Wedel, Friedensnetzwerk Kreis Pinneberg
Ort: Rathaus, Wedel, Bahnhofstr. 3-5, 22880 Wedel
Kontakt: Friedenswerkstatt Wedel, Wedel, wolfram [at] jaskers.de
Donnerstag, 06.08.2020 16:00 bis 18:00 Lübeck
Hiroshima Gedenken 2020 in Lübeck
Hiroshima Gedenken 2020 in Lübeck - Kundgebung und Gedenken "75 Jahre Hiroshima und Nagasaki mahnen. Für das UN-Atomwaffenverbot", (kurze) Redebeiträge: N.N. (deutsch-japanischen Gesellschaft), u.a., 16-18 Uhr, Am Klingenberg [Flyersiehe hier], VA: DFG-VK, DKP, VVN-BdA und Einzelpersonen
Ort: Klingenberg, Lübeck, Klingenberg, 23552 Lübeck
Donnerstag, 06.08.2020 16:30 bis 17:00 Bietigheim-Bissingen
Hiroshima Gedenken 2020 in Bietigheim-Bissingen
Hiroshima Gedenken 2020 in Bietigheim-Bissingen zum 75. Hiroshima-Jahrestag, kleine Mahnaktion am Kunstwerk vor dem Bietigheimer Bahnhof durchführen mit Banner "Hiroshima & Nagasaki mahnen...“ , Infostischen und kurzen Redebeiträgen, 16.30 Uhr, Bahnhofsvorplatz, [Flyer siehe hier], VA: DFG-VK- Gruppe Ludwigsburg
Ort: Bahnhofsvorplatz, Bietigheim-Bissingen, Bahnhofsvorplatz, 74321 Bietigheim-Bissingen
Kontakt: DFG-VK Ludwigsburg , Ludwigsburg, Telefon: 0173/7397214, ludwigsburg [at] dfg-vk.de
Donnerstag, 06.08.2020 16:30 bis 18:00 Dortmund
Hiroshima Gedenken 2020 in Dortmund
Hiroshima Gedenken 2020 in Dortmund am 75. Jahrestag des Atombombenabwurfes auf Hiroshima, Mahngang, Start: 16.30 Uhr, Hiroshima-Platz, Grußwort: Bürgermeisterin Birgit Jörder (in Vertretung des OB, Mayors for Peace), Rede: Yoko Schlütermann (Deutsch-Japanische Gesellschaft Dortmund), anschl. gemeinsamer Gang zur "Gedenkstätte Ginkobaum".(Der Baum stammt aus Hiroshima und wurde 1988 von Dr. Hida und dem damaligen OB Samtlebe gepflanzt.), weiter zur Schlusskundgebung: 17.30 Uhr, am Stadtgarten mit Bundestagsabgeordneten aus Dortmund, zusage: Sabine Poschmann (SPD MdB), Marco Bülow (MdB, parteilos), Markus Kurth (MdB, Grüne, angefragt), Ulla Jelpke (MdB, Die Lonke, Grußwort), Mod.: Johannes Koepchen (IPPNW-Regionalgruppe Dortmund), VA: IPPNW Dortmund, Dortmunder Friedensforum, Deutsch-Japanische Gesellschaft (Hinweis: zusätzlich um 0.30 Uhr gibt es eine Kerzenaktion von Greenpeace Dortmund)
Ort: Innenstadt Dortmund, 44135 Dortmund
Kontakt: Dortmunder Friedensforum , Dortmund, Telefon: 0170/2159656 , g.brenner [at] freenet.de, http://www.dortmunder-friedensforum.de
Donnerstag, 06.08.2020 17:00 Wien
Hiroshima Gedenken 2020 in Wien (A)
Gedenkveranstaltung zum Hiroshimatag 2020 "Für eine Welt ohne Atomwaffen, ohne AKWs und ohne Krieg." , Auftakt: 18 Uhr, Stephansplatz, Redner*innen: Dr. Anja Unterkofler (Rotes Kreuz), Dr. Klaus Renoldner (OMEGA-IPPNW), Pater Dr. Franz Helm, Pfarrerin Dr:in Ines Knoll (Ev. Kirche), N.N: (VertreterInnen der Zivilgesellschaft), Musik: Klaus Bergmaier und Angelika Sacher, u.a., Performance von Aiko Kazuko Kurosaki, anschl. (20.30 Uhr) Laternenmarsch vom Graben zum Teich vor der Karlskirche, mit Reden und Musik: Ernst Toman (bei Schlechtwetter: Domcafe, Stephansplatz 3), VA: Wiener Friedenbewegung (= Hiroshima-Gruppe Wien, LehrerInnen für Frieden, Österreichischer Friedensrat, Wiener Friedensbewegung, OMEGA - IPPNW Österreich, ChristInnen für die Friedensbewegung)
Ort: Stephansplatz, Wien (A), Stephansplatz, 1010 Wien
Donnerstag, 06.08.2020 17:00 bis 18:00 Neumünster
Hiroshima Gedenken 2020 in Neumünster
Hiroshima-Gedenktag 2020 in Neumünster "Hiroshima und Nagasaki mahnen", 17 Uhr, Begrüßung: Anna-Katharina Schättiger (Stadtpräsidentin Neumünster); 17.15 Uhr, Schweigeminute; 17.20 Uhr, Frau Kiyoko Fredrich (Japan/Hamburg liest aus dem Brief von Hatsue Konduo); 17.40 Uhr, Lotusblüten auf den Teich setzen / Schwale, [Flyersiehe hier], VA: Stadt Neumünster (Mayors for Peace), Friedensforum Neumünster
Ort: Innenstadt, Neumünster, 24534 Neumünster
Kontakt: Friedensforum Neumünster, Am alten Kirchhof 5, 24537 Neumünster, mail [at] friedensforum-nms.de, http://www.friedensforum-nms.de
Donnerstag, 06.08.2020 17:00 Radolfzell
Hiroshima Gedenken 2020 in Radolfzell
Hiroshima Gedenken 2020 in Radolfzell - Gemäldeenthüllung mit der Künstlerin Cornelia Pfitzer-Lorenz (als künstlerisches Zeichen für Frieden und gegen Atomwaffen, 2 x3 Meter groß), anschl. Gedenkminute und einer kurzen Ansprache, 17 Uhr, Luisenplatz, VA: Greenpeace Gruppe Radolfzell
Ort: Luisenplatz, Radolfzell, Luisenplatz, 78315 Radolfzell
Kontakt: Greenpeace Gruppe Radolfzell, Radolfzell, natalie.neubauer [at] web.de
Donnerstag, 06.08.2020 17:00 bis 18:00 Ulm
Hiroshima Gedenken 2020 in Ulm
Hiroshima Gedenken 2020 in Ulm "75 Jahre Hiroshima - Atomwaffen abschaffen!", Grußwort: Martin Bendel (1. Bürgermeister der Stadt Ulm), Schweigeminute und es wird ein Peace-Zeichen aus Blumen gelegt (bitte Blumen mitbringen), Musik: "Feschtagsmusik“, 17-18 Uhr, Hans-und-Sophie-Scholl-Platz, [Flyersiehe hier], VA: Gruppe Friedensbewegt Ulm
Ort: Hans-und-Sophie-Scholl-Platz, Ulm, Hans-und-Sophie-Scholl-Platz, 89073 Ulm
Kontakt: Gruppe "Friedensbewegt Ulm", Ulm, sattler [at] ruestungsatlas-ulm.de, http://www.friedensbewegt-ulm.de/
Donnerstag, 06.08.2020 17:00 Köln
Hiroshima Gedenken 2020 in Köln
Hiroshima Gedenken 2020 in Köln "Nie wieder Hiroshima und Nagasaki - Atomwaffen abschaffen!"  - Kundgebung Redner*innen:  Andreas Zumach (Journalist), Pfarrer Hans Mörtter (Ev. Luther Kirche, K-Südstadt), Henriette Reker (Oberbürgermeisterin Stadt Köln), Heribert Graab (SJ, Pax Christi), Kathi Müller (DFG-VK, Teilnehmerin an UN-Delegation 2019), N.N. (Fachschaft Physik, Uni Köln), Kai Fiedler (Greenpeace Gruppe Köln), Rolf Mützenich (MdB SPD, schriftl. Grußwort), Mod.: Anne Schulz, Musik: Klaus der Geiger, 17 Uhr, Roncalliplatz / Domplatte, [Flyer siehe hier], VA: Arbeitskreis Hiroshima-Nagasaki im Kölner Friedensforum
Ort: Domplatte, Köln, Domkloster 4, 50667 Köln
Kontakt: Kölner Friedensforum, Obenmarspforten 9-11, 50676 Köln, Telefon: 0221/9521945, koelner-friedensforum [at] web.de, http://koelnerfriedensforum.org/
Donnerstag, 06.08.2020 17:00 bis 18:00 Berlin
Hiroshima Gedenken 2020 in Berlin
Gedenkveranstaltung "Hiroshima und Nagasaki zum Gedächtnis", 17 Uhr, Volkspark Friedrichshain an der Weltfriedensglocke am Großen Teich, vorher: 8.15 Uhr, Läuten der Weltfriedensglocke Berlin, anlässlich des 75. Jahrestages der Atombombenabwürfe auf die japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki; 17 Uhr, Eröffnung der Gedenkveranstaltung, mit Reden und Musikbeiträgen, Redner*innen: Knut Mildner-Spindler (stellv. Bezirksbürgermeister Berlin-Friederichshain-Kreuzberg), [Flyersiehe hier], livestream: www.facebook.com/friedensglockeberlin, VA: "Bündnis 6. August" (= Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg, Deutscher Friedensrat, Deutsch-Japanisches Friedensforum Berlin, Friedensglockengesellschaft Berlin, Internationale Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges, Ärzte in sozialer Verantwortung -IPPNW-)
Ort: Volkspark Friedrichshain, Berlin, Volkspark Friedrichshain, 10249 Berlin
Kontakt: Friedensglockengesellschaft Berlin, Zossener Str. 66, 12629 Berlin, Telefon: 0152/29996370, friedensglockengesellschaft [at] web.de, http://www.weltfriedensglocke-berlin.de
Donnerstag, 06.08.2020 17:00 bis 18:00 Wetzlar
Hiroshima Gedenken 2020 in Wetzlar
Hiroshima Gedenken 2020 in Wetzlar - Mahnwache "75 Jahre Atombombenabwurf Hiroshima", 17-18 Uhr, an der alten Lahnbrücke, VA: Friedenstreff Wetzlar, Arbeitskreis Frieden im Ev. Kirchenkreis an Lahn und Dill, Pax Christi Rhein Main, Würdekompassgruppe Wetzlar, IPPNW Wetzlar
Ort: Alte Lahnbrücke, Wetzlar, Alte Lahnbrücke, 35578 Wetzlar
Donnerstag, 06.08.2020 17:00 Solingen
Hiroshima Gedenken 2020 in Solingen
Hiroshima Gedenken 2020 in Solingen - Mahnwache für den Frieden am Jahrestag von Hiroshima, 17 Uhr, Neumarkt, VA: IPPNW Solingen, Vertreter der christlichen Pfarreien und Kirchengemeinden Solingen
Ort: Am Neumarkt, Solingen, Am Neumarkt, 42651 Solingen
Donnerstag, 06.08.2020 17:00 Frankfurt
Hiroshima Gedenken 2020 in Frankfurt
Kundgebung "75 Jahre nach dem atomaren Massenmord: Hiroshima warnt!", Redebeiträge: Gerd Bauz (DFG-VK), Robin Jaspert (ICAN), Julian Eder (SDS), Musikalischer Beitrag: Noriko Abe (Trompete), Schirmherr und Grußwort: Peter Feldmann (OB Frankfurt, Mayors for Peace), 17 Uhr, Paulsplatz / an der Paulskirche, [Flyersiehe hier], VA: Friedens- und Zukunftswerkstatt, ,mit Unterstützung von: attac Frankfurt, DGB-Region Frankfurt Rhein-Main, Die LINKE Frankfurt, IPPNW-Regionalgruppe Frankfurt, DKP Frankfurt, GEW Hessen, Fraktion DIE LINKE im Römer, Leben und Arbeiten in Gallus und Griesheim ( LAGG e. V.), NaturFreunde Hessen, Palästina-Forum Nahost Frankfurt, Stiftung Solidarität Frankfurt, VVN-BdA Frankfurt,
Ort: Paulskirche, Frankfurt, Paulsplatz 11, 60311 Frankfurt
Kontakt: Friedens- und Zukunftswerkstatt, Frankfurt, Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77, 60329 Frankfurt, frieden-und-zukunft [at] t-online.de, http://www.frieden-und-zukunft.de/
Donnerstag, 06.08.2020 17:00 bis 19:00 Schwerin
Hiroshima Gedenken 2020 in Schwerin
Hiroshima Gedenken 2020 in Schwerin - Mahnwache "75 Jahre Atombombenabwürfe Hiroshima und Nagasaki mahnen: Beitritt zum UN-Atomwaffenverbot jetzt!", 17-19 Uhr, Südufer des Pfaffenteichs, [Flyersiehe hier], VA: aufstehen Schwerin, Schweriner Friedensbündnis
Ort: Pfaffenteich Schwerin, Friedrichstr., 19055 Schwerin
Kontakt: Friedensbündnis Schwerin, 19006 Schwerin, Telefon: 0385/5509706, kuh.schmidt [at] freenet.de, http://schweriner-friedensbuendnis.de
Donnerstag, 06.08.2020 17:00 bis 22:00 Münsingen
Hiroshima Gedenken 2020 in Münsingen
Hiroshima Gedenken 2020 in Münsingen, Vorträge, Friedenslieder mit Ela und Manu, Info`s, Lichterbild, 17-22 Uhr, Rathausplatz, VA: Greenpeace Gruppe Münsingen
Ort: Rathaus Münsingen, Bachwiesenstr. 7, 72525 Münsingen
Donnerstag, 06.08.2020 17:00 bis 19:00 Magdeburg
Hiroshima Gedenken 2020 in Magdeburg
Hiroshima Gedenken 2020 in Magdeburg - Kundgebung "75 Jahre - Atombombenabwurf auf Hiroshima und Nagasaki", 17-19 Uhr, Friedensplatz 8 (nähe Breiter Weg), [Flyersiehe hier], VA: Sammlungsbewegung AUFSTEHEN / Sachsen-Anhalt, Region Magdeburg
Ort: Breiter Weg, Magdeburg, Breiter Weg, 39104 Magdeburg
Kontakt: aufstehen-Regionalgruppe Magdeburg, 39104 Magdeburg, md [at] aufstehen-st.de
Donnerstag, 06.08.2020 17:00 Rüsselsheim
Hiroshima Gedenken 2020 in Rüsselsheim
Hiroshima Gedenken 2020 in Rüsselsheim, Redner*innen: Christel Göttert, Udo Bausch (OB Rüsselsheim, Mayors for Peace), Ingrid Reidt (kath. Betriebsseelsorge) u.a., Musikalischer Beitrag: Fatma & Metin Yildiz, 17 Uhr, Marktstr. / Fußgängerzone, vor dem Ev. Dekanat, [Flyersiehe hier], VA: Friedenstreff Rüsselsheim      
Ort: Markstr., Rüsselsheim, Markstr. 7, 65428 Rüsselsheim
Kontakt: Friedenstreff Rüsselsheim-Untermain, 65428 Rüsselsheim, dieterstork [at] gmail.com, https://de-de.facebook.com/Friedenstreff/
Donnerstag, 06.08.2020 17:15 bis 18:00 Aachen
Hiroshima Gedenken 2020 in Aachen
Mahnwache und Kundgebung zum Jahrestag des Atombombenabwurfs auf Hiroshima, 17.15-18 Uhr, Münsterplatz, (am Aachener Dom werden dazu Plakate einer Ausstellung der DFG-VK über die Auswirkungen der Bombenabwürfe aufgehängt werden), Musik: Josie & Kurt, VA: DFG-VK Aachen mit Unterstützung weiterer Organisationen (u.a. IPPNW, pax christi, VVN-BdA)      
Ort: Münsterplatz, Aachen, Münsterplatz, 52062 Aachen
Donnerstag, 06.08.2020 17:30 Mainz
Hiroshima Gedenken 2020 in Mainz
Hiroshima Gedenken 2020 in Mainz, 17.30 Uhr, Friedensgebet in der Kirchenruine St. Christoph, mit Bischof Kohlgraf; (Live - Übertragung: www.de-de.facebook.com/bistummainz), 18.30 Uhr, Gedenkveranstaltung am Gutenbergplatz; 21 Uhr, Gedenkveranstaltung am Rheinufer, Nähe Fischtorplatz, Laternenmeer auf dem Rhein / musikalische Umrahmung, Reden, [Flyersiehe hier], VA: ICAN Rheinland-Pfalz, DFG-VK Mainz, ...
Ort: Gutenbergplatz, Mainz, Gutenbergplatz, 55116 Mainz
Donnerstag, 06.08.2020 17:30 bis 18:00 Esslingen
Hiroshima Gedenken 2020 in Esslingen
Hiroshima Gedenken 2020 in Esslingen "Hiroshima & Nagasaki mahnen. Beitritt zum UN-Atomwaffenverbot jetzt", 17.30-18 Uhr, Fuß der Treppe von der Nikolauskapelle zum Maille-Park, [Flyersiehe hier], VA: Friedensbündnisses Esslingen mit Unterstützung von: Oberbürgermeister Dr. Jürgen Zieger (Mitglied der Mayors for Peace), DGB-Kreisverband Esslingen-Göppingen, Friedensteam des Ev. Kirchenbezirks Esslingen,  Kath. Kirche Esslingen (Achten Sie bitte auf den Abstand von 1,5 m und tragen Sie Mund-Nasenschutz-Masken, entsprechend der Coronaverordnung des Landes BaWü!)
Ort: Nikolauskapelle, Esslingen, Innere Brücke, 73728 Esslingen
Kontakt: Friedensbündnis Esslingen, Grabenstr. 3, 72669 Untersensingen, Telefon: 07022/64973 , tom.bittner [at] freenet.de , http://www.friedensbuendnis-esslingen.de
Donnerstag, 06.08.2020 17:30 bis 18:30 Mosbach
Hiroshima Gedenken 2020 in Mosbach
Hiroshima Gedenken 2020 in Mosbach - Kundgebung für eine Welt ohne Atomwaffen, Redner*innen:  Mandy Lüssenhop (Deutsche Friedensgesellschaft DFG/VK), N.N. (Initiative AtomErbe Obrigheim IAEO), 17.30-18.30 Uhr, Marktplatz, VA: Initiative AtomErbe Obrigheim IAEO
Ort: Marktplatz Mosbach, Marktplatz, 74821 Mosbach
Kontakt: Initiative AtomErbe Obrigheim, 74821 Mosbach, initiative [at] atomerbe-obrigheim.de, http://www.atomerbe-obrigheim.de/
Donnerstag, 06.08.2020 17:30 Dülmen
Hiroshima Gedenken 2020 in Dülmen
Hiroshima Gedenken 2020 in Dülmen - mit Redebeiträgen, Lieder und Gedichte, 17.30 Uhr, Marktplatz, VA: Friedensfreunde Dülmen
Ort: Marktplatz Dülmen, Marktplatz, 48249 Dülmen
Kontakt: Friedensfreunde Dülmen, 48249 Dülmen, friedensfreundeduelmen [at] gmail.com, https://www.friedensfreundeduelmen.eu/
Donnerstag, 06.08.2020 18:00 Ingolstadt
Hiroshima Gedenken 2020 in Ingolstadt
Hiroshima Gedenken 2020 in Ingolstadt, mit Reden und Musik, 18 Uhr, Theatervorplatz (unter Einhaltung aller coronabedingten Maßnahmen!), VA: Pax Christi
Ort: Stadttheater Ingolstadt, Schloßlände 1, 85049 Ingolstadt
Donnerstag, 06.08.2020 18:00 bis 19:00 Mannheim
Hiroshima Gedenken 2020 in Mannheim
Hiroshima Gedenken 2020 in Mannheim "Hiroshima und Nagasaki mahnen - Beitritt zum UN-Atomwaffenverbot jetzt!" -,18-19 Uhr, Paradeplatz, [Flyer siehe hier], VA: Friedensplenum Mannheim, DFG-VK MA-LU
Ort: Paradeplatz, Mannheim, Paradeplatz, 68161 Mannheim
Kontakt: Friedensplenum Mannheim, Speyerer Str. 14, 68163 Mannheim, friedensplenum.mannheim [at] gmx.de, http://www.frieden-mannheim.de/
Donnerstag, 06.08.2020 18:00 Stuttgart
Hiroshima Gedenken 2020 in Stuttgart
Hiroshima Gedenken 2020 in Stuttgart anlässlich des 75. Jahrestages des Abwurfes der US-Atombombe auf die japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki, Redner*innen: Paul Schobel (ehem. kath. Betriebsseelsorger) Konni Lopau (Friedenstreff Cannstatt), musikalische Begleitung: Michael Hecht (Gesang und Gitarre), 18 Uhr, Schlossplatz, [Flyersiehe hier], VA: Stuttgarter Friedenskoordination (u.a. IPPNW Stuttgart, attac Stg, Friedenstreff Bad Cannstatt, ...)
Ort: Schlossplatz Stuttgart, Schlossplatz, 70173 Stuttgart
Donnerstag, 06.08.2020 18:00 Traunstein
Hiroshima Gedenken 2020 in Traunstein
Hiroshima Gedenken 2020 in Traunstein - Mahnwache "Atombombenabwurf vor 75 Jahren – Hiroshima mahnt: Atomwaffen abschaffen!“, 18 Uhr, Stadtplatz, VA: Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschist*innen Kreisverband Traunstein
Ort: Stadtplatz, Traunstein, Stadtplatz, 83278 Traunstein
Donnerstag, 06.08.2020 18:00 bis 19:00 Fürth
Hiroshima Gedenken 2020 in Fürth
Gedenkstunde zum Atombombenabwurf auf Hiroshima " Hiroshima und Nagasaki mahnen - Abrüstung jetzt!", 18-19 Uhr, am Mahnmal im Stadtpark neben der Auferstehungskirche (Eingang Nürnberger Str.), VA: Fürther Friedensforum
Ort: Hiroshima-Denkmal, Fürth, Nürnberger Str. 15, 90762 Fürth
Kontakt: Fürther Friedensforum, 90762 Fürth, frieden [at] mnet-online.de, http://frieden-fuerth.bplaced.net/
Donnerstag, 06.08.2020 18:00 Herrenberg
Hiroshima Gedenken 2020 in Herrenberg
Hiroshima Gedenken 2020 in Herrenberg - Gedenkaktion mit Kerzen zum 75. Jahrestag der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki, Redner*innen: (u.a.) Jürgen Wagner (IMI), 18 Uhr, Marktplatz, VA: Ohne Rüstung Leben-Ortsgruppe Herrenberg in zusammen mit der Ev. Erwachsenenbildung   .  
Ort: Marktplatz Herrenberg, Marktplatz, 71083 Herrenberg
Kontakt: Gruppe ORL Herrenberg, 71083 Herrenberg, erika-schwab [at] web.de
Donnerstag, 06.08.2020 18:00 bis 19:00 Schorndorf
Hiroshima Gedenken 2020 in Schorndorf
Mahnwache - Hiroshima Gedenken 2020 in Schorndorf, 18-19 Uhr, Marktplatz, [Flyersiehe hier], VA: Friedensinitiative Schorndorf
Ort: Marktplatz, Schorndorf, Marktplatz, 73614 Schorndorf
Kontakt: Friedensinitiative Schorndorf, dbeune [at] web.de, https://friedensinitiative-schorndorf.de/
Donnerstag, 06.08.2020 18:00 bis 22:00 Duisburg
Hiroshima Gedenken 2020 in Duisburg
Hiroshima Gedenken 2020 in Duisburg, Mahnwache, 18-22 Uhr, Lifesaver Brunnen, Königstr. 13, VA: Duisburger Friedensforum
Ort: Lifesaver Brunnen, Duisburg, Königstr. 13, 47051 Duisburg
Kontakt: Friedensforum Duisburg, Steinstr. 12, 47198 Duisburg, juergen.hagenguth [at] gmx.de, http://www.friedensforum-duisburg.de
Donnerstag, 06.08.2020 18:00 Müllheim
Hiroshima Gedenken 2020 in Müllheim
Hiroshima Gedenken 2020 in Müllheim "Für eine Welt in Frieden ohne Atomwaffen" - Atomwaffen verschrotten - Atomkraftwerke stilllegen! - 18 Uhr, Vorplatz Ev. Stadtkirche Müllheim, Werderstr. [Flyersiehe hier], VA: Friedensrat Markgräflerland
Ort: Ev. Kirche Müllheim, Werderstr., 79379 Müllheim
Kontakt: Friedensrat Markgräferland, Müllheim, Lindenstr. 23, 79379 Müllheim, Telefon: 07631/9318564, Friedensrat-Muellheim [at] gmx.de, http://www.friedensrat.org
Donnerstag, 06.08.2020 18:00 Bonn
Hiroshima Gedenken 2020 in Bonn
Hiroshima-Tag 2020 in Bonn, - Gedenken und Mahnung zum 75. Jahrestag des Atombombenabwurfs auf Hiroshima und Nagasaki, Grußwort der Bonn (Mayors for Peace): Reinhard Limbach (1. Bürgermeister der Bundestag Bonn), Redner*innen: Robert Nicoll (FI Beuel), N.N. (DFG-VK Radtour NRW), Marvin Mendiyka (Netzwerk Friedenskooperative) mit u.a. den Teilnehmenden FriedensFahrradtour NRW der DFG-VK von Aachen nach Büchel, Musikalische Umrahmung: Singegruppe "Hand in Hand“, 18 Uhr, Rheinufer Bonn-Beuel, [Flyersiehe hier], VA: Friedensini (Bonn-)Beuel, IPPNW Bonn, DFG-VK Bonn-Rhein-Sieg
Ort: Rheinpromenade Beuel, Bonn, Rheinauestr., 53225 Bonn
Kontakt: Friedensinitiative Beuel, Bonn, 53225 Bonn, r.nicoll.rn [at] gmail.com, http://friedensinitiative.blogspot.de/
Donnerstag, 06.08.2020 18:00 Salach
Hiroshima Gedenken 2020 in Salach
Hiroshima Gedenken 2020 in Salach - Mahnwache mit Redebeiträgen, Begrüßung: Julian Stipp (Bürgermeister Gemeinde Salach), Mager und Sören Widmann (beide Sprecher der Salacher Friedensinitiative), 18 Uhr, Rathaus, Rathausplatz 1, VA: Salacher Initiative für den Frieden und der Salacher Bürgermeister Julian Stipp (Mayors for Peace)
Ort: Rathaus Salach, Rathausplatz 1, 73084 Salach
Donnerstag, 06.08.2020 18:00 bis 19:00 Paderborn
Hiroshima Gedenken 2020 in Paderborn
Hiroshima Gedenken 2020 in Paderborn - Mahnwache zum 75. Jahrestag des Atomwaffen-Abwurfs auf Hiroshima,18-19 Uhr, Rathausplatz, [Flyersiehe hier], VA: Greenpeace Paderborn (unter "Corona-Bedingungen")
Ort: Rathausplatz, Paderborn, Rathausplatz, 33098 Paderborn
Kontakt: Greenpeace Gruppe Paderborn, Paderborn, info [at] paderborn.greenpeace.de, https://www.paderborn.greenpeace.de/
Donnerstag, 06.08.2020 18:00 Berlin
Hiroshima Gedenken 2020 in Berlin - Andacht
Hiroshima Gedenken 2020 in Berlin - Andacht "Erinnern - Mahnen - Handeln. 75. Jahrestag der atomaren Bombardierung Hiroshimas", mit Musik und einer Ansprache von Xanthe Hall (IPPNW), liturgische Leitung der Andacht: Pfarrer Martin Germer, 18 Uhr, Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, Breitscheidplatz, VA: Ev. Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirchengemeinde Berlin
Ort: Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche, Berlin, Breitscheidplatz, 10789 Berlin
Donnerstag, 06.08.2020 18:00 bis 21:00 München
Hiroshima Gedenken 2020 in München
Hiroshima Gedenken 2020 in München "Hiroshima und Nagasaki mahnen: Beitritt zum UN-Atomwaffenverbots-Vertrag jetzt!", 18-21 Uhr, Marienplatz, Ablauf: 18-19 Uhr, Informationen und Gespräche; 19-21 Uhr, Wortbeiträge, Lesungen und Musik von "Lebenslaute"; 21 Uhr, Abschluss mit einem Kerzenkreis zum Gedenken an die Opfer, [Flyer siehe hier] VA: Münchner Friedensbündnis (IPPNW, Bündnis gegen Krieg und Rassismus, ...)
Ort: Marienplatz, München, Marienplatz 1, 80331 München
Kontakt: Münchner Friedensbündnis, c/o Friedensbüro, Frauenlobstr. 24 Rgb., 80337 München, Fax: 089/2715917, friedensbuero [at] muenchner-friedensbuendnis.de, http://www.muenchner-friedensbuendnis.de/
Donnerstag, 06.08.2020 18:30 bis 19:45 Gammertingen
Hiroshima Gedenken 2020 in Gammertingen
Hiroshima Gedenken 2020 in Gammertingen - Mahnwache "75 Jahre Hiroshima und Nagasaki mahnen - Beitritt zum UN-Atomwaffenverbot jetzt!" u.a. mit Redebeiträgen und Musik, 18.30 Uhr, Stadtbrunnen, Sigmaringer Str., VA: Lebenshaus Schwäbische Alb - Gemeinschaft für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Ökologie
Ort: Stadtbrunnen Gammertingen, 72501 Gammertingen
Kontakt: Lebenshaus Schwäbische Alb - Gemeinschaft für soziale Gerechtigkeit, Gammertingen, Bubenhofenstr. 3, 72501 Gammertingen, http://www.lebenshaus-alb.de

Seiten

Hiroshimatag | Termine

August 2020

Donnerstag, 06.08.2020 18:30 Göttingen
"Atomwaffen - Gefahren und Alternativen"
Film und Filmgespräch "Atomwaffen - Gefahren und Alternativen" u. a. mit einem Kurzfilm über den Atombomben-Abwurf in Hiroshima und mit Dr. Heribert Prantl (Süddeutsche Zeitung), 18.30 Uhr,. Alter Rathaussaal,
Ort: Altes Rathaus, Göttingen, Markt 9, 37073 Göttingen
Donnerstag, 06.08.2020 18:30 Bochum
Hiroshima Gedenken 2020 in Bochum
Hiroshima Gedenken 2020 in Bochum, kurze Kundgebung mit Reden und Musik, 18.30 Uhr, gegenüber vom Hauptbahnhof (am Eingang zur Huestraße), VA: Bochumer Friedensplenum (unter Beachtung aller Hygienemaßnahmen)
Ort: Innenstadt Bochum, 44777 Bochum
Kontakt: Bochumer Friedensplenum, Wallbaumweg 108, 44894 Bochum, Friedens-Plenum [at] bo-alternativ.de, http://www.bo-alternativ.de/friedensplenum/
Donnerstag, 06.08.2020 18:30 Landshut
Hiroshima Gedenken 2020 in Landshut
Hiroshima Gedenken 2020 in Landshut "75 Jahre Atombombenabwurf auf Hiroshima", 18.30 Uhr, Friedensgebet von Pax Christ Landshut in St. Peter und Paul "75 Jahre Atombombenabwurf", anschl. (19.30 Uhr) Gedenkveranstaltung im Kreuzgang von St. Peter und Paul, Niedermayer Str. 25 (bei Regen im Pfarrsaal), [Flyersiehe hier], VA: Pax Christi Landshut mit Christliche Bildungswerk Landshut (CBW)
Ort: St. Peter und Paul, Landshut, Niedermayer Str. 25, 84028 Landshut
Donnerstag, 06.08.2020 19:00 Bielefeld
Friedensgebet – 75 Jahre Hiroshima und Nagasaki
Friedensgebet "75 Jahre Hiroshima und Nagasaki" – ein Friedensgedenken für die Kraft der Gewaltlosigkeit – aktuell – kritisch – weltoffen – nachdenklich mit Pfarrer Bertold Becker, Horst Haase und dem Team des Versöhnungsbunds, 19 Uhr, Süsterkirche, Güsenstr. 22, VA: Ev.-Ref. Kirchengemeinde Bielefeld, gemeinsam mit dem internationalen Versöhnungsbund in Bielefeld
Ort: Süsterkirche Bielefeld, Güsenstr. 22, 33602 Bielefeld
Donnerstag, 06.08.2020 19:00 Villingen-Schwenningen
Hiroshima Gedenken 2020 in Villingen-Schweningen
Hiroshima Gedenken 2020 in Villingen-Schweningen - Mahnwache, 19-25 Uhr, vor dem Franziskaner, Osianderplatz, Begrüßung: Christa Lörcher (Regionales Friedensbündnis VS), Grußwort von Franz Alt (wird verlesen), stille Mahnwache, ab 19.25 Uhr Glockenläuten (10 Min.), anschl. Gang zum Münster, dort: Gedenkfeier für die Opfer der Atombombenabwürfe, Beginn: 19.35 Uhr, Münster, Begrüßung: Dekan Christian Keller, Vortrag von Texten und Gedichten zum Thema, 20.30 Uhr, Friedensgebet (Bibeltext, Meditation, Fürbitten) mit Dekan Fischer, Pfarrer Hofmann, Almut Mayer, Danksagung durch Helmut Lohrer und Ekkehard Hausen (beide Regionales Friedensbündnis VS, Ausklang: 20.45 Uhr Musik mit dem Posaunen-Ensemble, VA: Regionales Friedensbündnis VS, Ev. Kirche VS
Ort: Osianderplatz, Villingen, Osianderplatz, 78050 Villingen-Schwenningen
Kontakt: Regionales Friedensbündnis VS, Kurze Str. 2, 78652 Deißlingen, mitmachen [at] friedensbuendnis-vs.de, http://www.friedensbuendnis-vs.de
Donnerstag, 06.08.2020 19:00 Speyer
Hiroshima Gedenken 2020 in Speyer
Hiroshima Gedenken 2020 in Speyer - Gedenken an die Atombombenabwürfe auf Hiroshima & Nagsaki, 19 Uhr, Gedächtniskirche, Martin-Luther-King-Weg 1, VA: Ev. Kirche Speyer
Ort: Gedächtniskirche, Speyer, Martin-Luther-King-Weg 1, 67346 Speyer
Donnerstag, 06.08.2020 19:30 Beeskow
Little Boy
Gedenken "Littel Boy" - Hiroshima 6. August 1945, Ein multimediales Nachdenken 75 Jahre danach, Ausführende:  Dr. Claudia Ludwig (Sprecher), André Knöfel (Obertoninstrumente), Matthias Alward (Synthesizer), 19.30 Uhr, St. Marien Kirche, Südschiff), Kirchplatz, VA: Evangelische Stadt- und Landkirchengemeinde Beeskow
Ort: St. Marien Kirche, Beeskow, Kirchplatz, 15848 Beeskow
Donnerstag, 06.08.2020 20:00 Kassel
Hiroshima Gedenken 2020 in Kassel
Gedenken an Hiroshima und Nagasaki 2020 in Kassel, 20 Uhr, Wortbeiträge und Musik; Redner*innen: Kerstin Saric (Ortsbeirat Süd), Bertram Hilgen (ehem. OB Kassel, 2005-2017), Musik: Jörg Götzfried und Dylan`s Dream, 21 Uhr, Lichterketten auf der Fulda, Hiroshima Ufer, Spitzhacke, [Flyersiehe hier], VA: Kasseler Friedensforum u.a. (Auf das Basteln von Lichterketten muss coronabedingt verzichtet werden.) vorab: 15 Uhr, Königsplatz, Kundgebung "Gegen den Atomtod!" der DFG-VK Kassel mit Aktionen
Ort: Hiroshima Ufer, Kassel, Hiroshima Ufer, 34121 Kassel
Kontakt: Kasseler Friedensforum, Germaniastr. 14, 34119 Kassel, Telefon: +49 (0)561 – 93717974, info [at] kasseler-friedensforum.de, http://www.kasseler-friedensforum.de
Donnerstag, 06.08.2020 20:00 Offenbach
Hiroshima Gedenken 2020 in Offenbach
Mahnwache "Gedenken an Hiroshima", Redner*innen: Dr. Felix Schwenke (OB Offenbach), Elisabeth Saar (Botschafterin der Internationale Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen, ICAN), Musik: Marcus Plath (Klarinette), Poetry: Samuel Kramer, Gemäß dem Brauch in Japan werden wir im Gedenken an die Opfer Lampions schwimmen lassen, 20 Uhr, Hafentreppe Offenbach, [Flyersiehe hier] VA: Offenbacher Friedensinitiative organisiert diese Veranstaltung zusammen mit NaturFreunde Offenbach, VVN-BdA Kreisvereinigung Offenbach , IG Metall Offenbach, Ver.di Kreisvorstand Offenbach im Bezirk Frankfurt und Region, GEW Offenbach-Stadt, Pax Christi Gruppe Offenbach, Deutsche Friedensgesellschaft - Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen Gruppen Frankfurt und Offenbach, Freidenker-Verband Offenbach, Connection e.V., Heinrich-Heine-Club Offenbach  
Ort: Hafentreppe, Offenbach, 63067 Offenbach
Kontakt: Friedensinitiative Offenbach, c/o Gärtnerhäuschen der Naturfreunde, 63071 Offenbach, Telefon: 0171/3218747, ofi [at] offenbacher-friedensinitiative.de, https://offenbacher-friedensinitiative.de
Donnerstag, 06.08.2020 20:00 Offenburg
Hiroshima Gedenken 2020 in Offenburg
Leseabend mit Musik aus Anlaß des 75. Jahrestages der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki mit ausgewählte Texte zum Thema Krieg: Constanze Armbrecht (eiterin der VHS Offenburg), liest Texte von Gordon Summer, Marie-Luise Kaschnitz und Andreas Gibson; Edgar Common (Leiter des Kulturbüros der Stadt Offenburg), liest die Kurzgeschichte "An diesem Dienstag" von Wolfgang Borchert; Silvia Goics (Freie Journalistin und Autorin), liest aus "Die Ethik der Ehrfurcht vor dem Leben" von Albert Schweitzer. Emma Stacey (Studentin), liest "Ohne Krieg" des Musikkabarettisten und Opernkomponisten Georg Kreisler; Orgelmusik: Bezirkskantor Traugott Fünfgeld, Mod.: Ernst Rattinger (DFG-VK), und Wolfgang Eberhardt, 20 Uhr, Auferstehungskirche, Hölderlinstr.. VA: DFG-VK Mittelbaden, Ev. Bezirkskantorat Offenburg (Anmeldung erforderkich, unter lesung-og [at] posteo [dot] de" target="_blank" title="">lesung-og [at] posteo [dot] de)
Ort: Auferstehungskirche Offenburg, Hölderlinstr., 77654 Offenburg
Kontakt: DFG-VK-Gruppe Mittelbaden, Mörikestr. 6, 77654 Offenburg, mittelbaden [at] dfg-vk.de
Donnerstag, 06.08.2020 20:15 Nottuln
Hiroshima Gedenken 2020 in Nottuln
Hiroshima Gedenken 2020 in Nottuln, traditionelle Gedenkfeier am Brunnen – mit Lichtern, die auf dem Wasser des Brunnen ausgesetzt werden, (kurze)Ansprachen: Manuela Mahnke (Bürgermeister Nottuln), Pfarrer Franz Anstett, N.N. (Schülerin des Gymnasiums), Musik: Jutta Schmalenbach (Querflöte), 20.15 Uhr, ab 20.45 Uhr, Kunstinstallation zu Hiroshima – im Ortskern, VA: FI Nottuln
Ort: Alte Amtmannei, Nottuln, Stiftsplatz 7/8, 48301 Nottuln
Kontakt: Friedensinitiative Nottuln, Rudolf-Harbig-Str. 49, 48301 Nottuln, Telefon: 02502/9754, Fax: 02502/8589, info [at] fi-nottuln.de, http://www.fi-nottuln.de
Donnerstag, 06.08.2020 20:30 bis 23:00 Düsseldorf
Hiroshima Gedenken 2020 in Düsseldorf - Peacezeichen
Hiroshima Gedenken 2020 in Düsseldorf - Friedenslichter zum 75. Jahrestag des Atombombenabwurfs über Hiroshima und Nagasaki in Form eines Peacezeichen, 20.30-22.55 Uhr, Johanneskirche am Kugelbrunnen, Martin-Luther-Platz, VA: Greenpeace Gruppe Düsseldorf
Ort: Martin-Luther-Platz, Düsseldorf, Martin-Luther-Platz, 40212 Düsseldorf
Kontakt: Greenpeace Gruppe Düsseldorf, Himmeolgeister Str. 107, 40225 Düsseldorf, Telefon: 0211/9053357, duesseldorf [at] greenpeace.de, https://www.duesseldorf.greenpeace.de/
Donnerstag, 06.08.2020 20:30 bis 21:30 Altenburg
Hiroshima Gedenken 2020 in Altenburg
Hiroshima Gedenkveranstaltung 2020, Aktion: Lichterkette und dem Gestalten des Peace Zeichens mit Blumen. (Kerzen und Blumen bitte mitbringen), 20.30- 21.30 Uhr, Brücke zum Inselzoo, [Flyer siehe hier], VA: Friedensgruppe Give Peace a Chance Altenburg
Ort: Brücke zum Inselzoo, Altenburg, Teichpromenade 31, 04600 Altenburg
Donnerstag, 06.08.2020 20:30 bis 22:30 Wuppertal
Hiroshima Gedenken 2020 in Wuppertal - Peacezeichen
Hiroshima Gedenken 2020 in Wuppertal - 75 Teelichter in Form eines Friedenszeichens (Peacezeichen) um an die Opfer der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki zu gedenken, 20.30-22.30 Uhr, Platz vor dem CinemaxX, Bundesallee 250, VA: Greenpeace Gruppe Wuppertal
Ort: Kino CinemaxX, Wuppertal, Bundesallee 250, 42103 Wuppertal
Kontakt: Greenpeace Gruppe Wuppertal, wuppertal, Telefon: 0176/24390292, q.buzolli [at] hotmail.com, https://www.wuppertal.greenpeace.de
Donnerstag, 06.08.2020 20:30 Sendenhorst
Hiroshima Gedenken 2020 in Sendenhorst
Hiroshima Gedenken 2020 in Sendenhorst, Kerzen und Teelicher als Mahnung an die Opfer, 20.30 Uhr, Kirchplatz der St. Martin-Kirche Sendenhorst, Kirchstr., VA: pax christi – Gruppe Sendenhorst
Ort: St. Martin-Kirche Sendenhorst, Kirchstr. 11, 48324 Sendenhorst
Donnerstag, 06.08.2020 20:30 bis 21:30 Kiel
Hiroshima Gedenken 2020 in Kiel
Gedenkveranstaltung "Hiroshima und Nagasaki mahnen" - Lotusblüten auf dem kleinen Kiel, Ablauf: 20.30 Uhr, Informationsstände und Basteln der Lotosblüten, Begrüßung/Ansprache: Hans-Werner Tovar (Stadtpräsident der Landeshauptstadt Kiel), 21 Uhr (ca.) Lotosblüten für Hiroshima und Nagasaki, auf dem Kleinen Kiel, [Flyer siehe hier], VA: Hiroshima-Arbeitsgemeinschaft (= Gesprächskreis für christliche Friedensarbeit, Hiroshima-Arbeitsgemeinschaft, IPPNW Kiel, DGB Kiel Region, Mitglieder der Ratsversammlung. Vorsitz: Stadtpräsident der Landeshauptstadt Kiel) - (Aufgrund der Corona-Pandemie kann die Gedenkfeier nicht in der gewohnten Weise stattfinden. Die Gesundheit Aller hat höchste Priorität. Dennoch möchte der Arbeitskreis Städtesolidarität nicht ganz auf eine Mahn- und Gedenkveranstaltung verzichten. Teilnehmende sind aufgefordert die üblichen und bekannten Hygienevorschriften einzuhalten. Da das Basteln der Lotosblüten nicht möglich ist, werden Lotosblüten vorbereitet und können - unter Beachtung der Hygienevorschriften - auf den Kleinen Kiel gesetzt werden)
Ort: Hiroshimapark, Kiel, Hiroshimapark, 24103 Kiel
Kontakt: Kieler Friedensforum, c/o Benno Stahn, An den Birken 18, 24111 Kiel, Telefon: 0431/690167, b.stahn [at] kieler-friedensforum.de, http://www.kieler-friedensforum.de/
Donnerstag, 06.08.2020 21:00 Gilching
Hiroshima Gedenken 2020 in Gilching
Gedenken an die Atombomben-Opfer und aller Opfer von Krieg und Gewalt, 21 Uhr, Friedenspfahl Gilching, gegenüber S-Bahnhof Gilching-Argelsried, VA: Pax Christi Gilching
Ort: Friedenspfahl Gilching, gegenüber S-Bahnhof Gilching- Argelsried, Am Bahnhof, 82205 Gilching
Kontakt: pax christi Basisgruppe Gilching, Obere Seefeldstr. 12, 82234 Wießling, Telefon: 08153/881330, elishan.hafner [at] t-online.de
Donnerstag, 06.08.2020 21:00 Oberhausen
Hiroshima Gedenken 2020 in Oberhausen
Hiroshima Gedenken 2020 in Oberhausen, Redner: Florian Fiedler (Intendant), mit musikalische Begleitung: "Vokalrunde" (Duisburg), Friedensplatz, [Flyersiehe hier], VA: FI Oberhausen
Ort: Friedensplatz, Oberhausen, Friedensplatz, 46045 Oberhausen
Kontakt: Oberhausener Friedensinitiative, Volmestr. 25, 46049 Oberhausen, Telefon: 0172/6028579, heidischolzimmer [at] gmail.com
Donnerstag, 06.08.2020 21:00 bis 23:00 Nürnberg
Hiroshima Gedenken 2020 in Nürnberg
Gedenkveranstaltung "Hiroshima mahnt - zum Gedenken an die Opfer der Atombombenabwürfe auf Hiroshima", ab 21 Uhr, bei Dunkelheit nur Teelichtern und Kerzen (Kerzenmeer), Lesungen, Museumsbrücke, (Ende ca 23 Uhr), VA: FI Nordost, Friedensmuseum, Nürnberger Ev. Forum für den Frieden (NEFF), Mütter gegen Atomkraft, Pazifik-Netzwerk, Mission EineWelt, IPPNW Nürnberg
Ort: Museumsbrücke, Nürnberg, Museumsbrücke, 90402 Nürnberg
Kontakt: Nürnberger Ev. Forum für den Frieden (NEFF), Allersberger Str. 116, 90461 Nürnberg, Telefon: 0911/, Fax: 0911/214-2153, info [at] neff-netzwerk.de, http://www.neff-netzwerk.de
Donnerstag, 06.08.2020 21:00 bis 07.08.2020 00:00 Rosenheim
Hiroshima Gedenken 2020 in Rosenheim
Hiroshima Gedenken 2020 in Rosenheim - Friedenslichter - nächtliche Mahnwache mit ca. 100 Kerzen bilden ein "Peace"-Zeichen, Aufbau ab ca. 21 Uhr, es ist vor allem eine Foto-Aktion, 21-0 Uhr, Fußgängerzone, Ludwigsplatz, VA: mitmacher [im Rahmen der Aktionstage von Greenpeace Deutschland].
Ort: Ludwigsplatz, Rosenheim, Ludwigsplatz, 83022 Rosenheim
Kontakt: mitmacher, Telefon: 0162/5282531 , justusdallmer [at] hotmail.com
Donnerstag, 06.08.2020 22:00 Friedrichshafen
Hiroshima Gedenken 2020 in Friedrichshafen - Peacezeichen
Hiroshima Gedenken 2020 in Friedrichshafen - Peacezeichen mit Kerzen, 22 Uhr, Antoniusplatz, VA: Greenpeace Gruppe Friedrichshafen
Ort: Antoniusplatz, Friedrichshafen, Antoniusplatz, 88045 Friedrichshafen
Donnerstag, 06.08.2020 22:30 bis 23:30 Hildesheim
Hiroshima Gedenken 2020 in Hildesheim- Peacezeichen
Hiroshima Gedenken 2020 in Hildesheim mit Peacezeichen aus Kerzen, 22.30-23.30 Uhr, Steingrube/Luisenstr. (im Park), VA: Greenpeace Gruppe Hildesheim (Bitte Teelicht im Glas mitbringen)
Ort: Steingrube an der Luisenstr., Hildesheim, Luisenstr., 31135 Hildesheim
Kontakt: Greenpeace Gruppe Hildesheim, Wollenweberstr. 6, 31134 Hildesheim, jule.graewe [at] web.de, https://www.hildesheim.greenpeace.de
Freitag, 07.08.2020 15:00 bis 17:00 Bad Kreuznach
Infostand zu friedenspolitischen Themen
Infostand zu friedenspolitischen Themen, Büchel / - Kündigung des INF-Vertrages / - Atomwaffenverbotsvertrag, 15-17 Uhr, Fußgängerzone, Ecke Mannheimer / Hospitalgasse, VA: Netzwerk am Turm / Gruppe Aktiv für Frieden
Ort: Innenstadt Bad Kreuznach, 55543 Bad Kreuznach
Kontakt: Netzwerk am Turm, Bad Kreuznach, Im Wassersümpfchen 23, 55543 Bad Kreuznach, info [at] netzwerk-am-turm.de, http://www.netzwerk-am-turm.de
Freitag, 07.08.2020 21:00 Braunschweig
Hiroshima Gedenken 2020 in Braunschweig
Hiroshima Gedenken 2020 in Braunschweig "100 Kerzen auf der Oker", Lesung & Musik (Mechthild Werner, Geige u. Corinna Senftleben, Gitarre), 21 Uhr, am Okerufer im Theaterpark, [Flyersiehe hier], VA: Friedenszentrum Braunschweig
Ort: Hiroshima-Ufer, Braunschweig, Hiroshima-Ufer, 38102 Braunschweig
Kontakt: Friedenszentrum Braunschweig, Goslarsche Str. 93, 38118 Braunschweig, Telefon: 0531/893033, Fax: 0531/8019989, kontakt [at] friedenszentrum.info, http://www.friedenszentrum.info
Samstag, 08.08.2020 09:00 bis 14:00 Osnabrück
Hiroshima Gedenken 2020 in Osnabrück
Hiroshima Gedenken 2020 in Osnabrück - Infostand zum Thema, auf dem Wochenmarkt neben dem Dom, Domhof, VA: Pax Christi Osnabrück
Ort: Domhof, Osnabrück, Domhof, 49074 Osnabrück
Kontakt: Pax Christi Bistumstelle Osnabrück / Hamburg , Lohstr. 42, 49074 Osnabrück, Telefon: 0541/21775, Fax: 0541/22973, os-hh [at] paxchristi.de, http://www.os-hh.paxchristi.de
Samstag, 08.08.2020 10:00 bis 12:00 Biberach
Hiroshima Gedenken 2020 in Biberach
Infostand und Mahnung "Hiroshima & Nagasaki mahnen. Beitritt zum UN-Atomwaffenverbot jetzt" - mit Informationen, Plakatdemonstrationen und Musikbeiträgen, 10-12 Uhr, Marktplatz, VA: Biberacher Friedensbündnis
Ort: Marktplatz, Biberach, Marktplatz, 88400 Biberach
Kontakt: Biberacher Friedensbündnis, Oberer Kirchweg 4, 88441 Mittelbiberach, Telefon: 07351/3020582, martin.hofbauer [at] friedensbuendnis-bc.de, http://www.friedensbuendnis-bc.de
Samstag, 08.08.2020 10:00 bis 16:00 Heidenheim
Hiroshima Gedenken 2020 in Heidenheim
Hiroshima Gedenken 2020 in Heidenheim - Infostand zum Thema, Unterschriftensammlung, usw., 10-16 Uhr, VA: Friedensgruppe Heidenheim
Ort: Innenstadt Heidenhem, 89522 Heidenheim
Kontakt: Friedensgruppe Heidenheim, 89522 Heidenheim, pinkebernhard [at] aol.com, http://www.friedensgruppe-heidenheim.de
Samstag, 08.08.2020 10:00 bis 13:00 Melk
Hiroshima Gedenken 2020 in Melk (A)
Gedenkaktion zu Hiroshima und Nagasaki, 10-13 Uhr, in der FußgängerInnenzone (vor dem Rathaus)
Ort: FußgängerInnenzone / vor dem Rathaus Melk, Rathauspl. 11, 3390 Melk
Kontakt: Breites Bündnis (u.a. SPÖ Melk), Alois Reisenbichler, Telefon: +43/664/39 51 809, pax.vienna [at] chello.at
Samstag, 08.08.2020 10:00 bis 14:00 Neustadt / Weinstr.
Hiroshima Gedenken 2020 in Neustadt
Hiroshima Gedenken 2020 in Neustadt - Infostand "75 Jahre Hiroshima und Nagasaki: Atomwaffenverbot jetzt!“, 10-14 Uhr, Fußgängerzone (Hauptstr.- Ecke Kellereistr.), VA: Die Linke Kreisverband Bad Dürkheim/Neustadt
Ort: Fußgängerzone, Neustadter , Hauptstr., 67433 Neustadt / Weinstr.
Samstag, 08.08.2020 10:30 bis 11:15 Bad Hersfeld
Hiroshima Gedenken 2020 in Bad Hersfeld
Hiroshima Gedenken 2020 in Bad Hersfeld - Mahnwache " 75 Jahre nach Atombombenabwürfen", 10.30-11.15 Uhr, Am Lullusbrunnen (vor dem Rathaus), VA: Friedensinitiative Hersfeld-Rotenburg
Ort: Lullusbrunnen, Bad Hersfeld, Weinstr., 36251 Bad Hersfeld
Kontakt: Friedensinitiative Bad Hersfeld-Rotenburg, Lupinenweg 4, 36251 Bad Hersfeld, Lucas.Sichardt [at] posteo.de, http://www.friedensinitiative-hef.de
Samstag, 08.08.2020 11:00 bis 09.08.2020 11:00 Büchel
Abschlusstag der Fastenaktion in Büchel
Abschlusstag der Fastenaktion in Büchel und Ende der Aktionspräsens am 75. Jahrestag des Atombombenabwufes auf Nagasaki, 24-Stunden Dauergebet zusammen mit Adrian Oswalt "12xFrieden", Lieder aus 12 Weltreligionen, die alle zwei Stunden erklingen. Beginn: 8. August um 11.02 Uhr 9. August, 10.02 Uhr: Abschlussfeier 11.02 Uhr Gedenkminute an die Opfer der Zerstörung von Nagasaki. Im Anschluss findet das Fastenbrechen statt, in der Nähe des Verkehrskreisels am Haupttor des Atomwaffenlagers Büchel, VA: Fastenaktion - Initiatiavkreis gegen Atomwaffen/Regionalgruppe Cochem-Zell des Internationalen Versöhnungsbundes
Ort: Haupttor Fliegerhorst Büchel, 56823 Büchel
Kontakt: Initiativkreis gegen Atomwaffen - Cochem, 56759 Laubach, Telefon: 02653/3220, dr.elke.koller [at] t-online.de
Samstag, 08.08.2020 11:00 bis 12:00 Bruchsal
Hiroshima Gedenken 2020 in Bruchsal
Hiroshima Gedenken 2020 in Bruchsal - Mahnwache, 11-12 Uhr, Fußgängerzone (beim Kaufhaus Mangei), Kaiserstr., VA: Bruchsaler Friedensinitiative
Ort: Fußgängerzone Bruchsal, Kaiserstr., 76646 Bruchsal
Kontakt: Friedensinitiative Bruchsal, Markgrafenring 10, 76703 Kraichtal, Telefon: 07250/3319885, friedensinitiativebruchsal [at] tutanota.com, http://www.bruchsaler-friedensinitiative.de
Samstag, 08.08.2020 11:00 bis 12:00 Würzburg
Hiroshima Gedenken 2020 in Würzburg
Hiroshima Gedenken 2020 in Würzburg - Mahnwache "Für eine atomwaffenfreie Welt!", Redebeitrag: Prof. Dr. Arnold Köpcke-Duttler "Das Atomwaffenverbot und die Ächtung des Krieges verbinden!" (Drei Lehrer der Menschlichkeit: Einstein – Gandhi – Jaspers), 11-12 Uhr, (wahrscheinlich: Domplatz), VA: Florakreis Würzburg, Ökopax Würzburg, Pax Christi, DFG-VK und andere (Die Teilnehmer*innenzahl im abgesperrten Bereich ist auf 9 Personen beschränkt, Auf das Tragen von Mund-Nase-Schutz und die Einhaltung der Abstandsregeln wird dringend hingewiesen!)
Ort: Innenstadt Würzburg, 97070 Würzburg
Kontakt: ÖKOPAX e. V. Würzburg - Büro für Friedens- und Umweltfragen, Peter-Haupt-Str. 84a, 97080 Würzburg, Telefon: 0931/960684, Fax: 0931/960561, info [at] oekopax.de, http://www.oekopax.de
Samstag, 08.08.2020 11:00 bis 14:00 Regensburg
Hiroshima Gedenken 2020 in Regensburg
Hiroshima Gedenken 2020 in Regensburg - Mahnwache zum Gedenken an die Atombomben-Abwürfe in Hiroshima und Nagasaki vor 75 Jahren, 11-14 Uhr, Neupfarrplatz, VA: Pax Christi, u.a.
Ort: Neupfarrplatz, Regensburg, Neupfarrplatz, 93047 Regensburg
Samstag, 08.08.2020 11:00 bis 13:00 Münster
Hiroshima Gedenken 2020 in Münster
Mahnwache und Kundgebung "75 Jahre Hiroshima und Nagasaki" , 11-13 Uhr, Ludgerikreisel vor dem Stadthaus 2, VA: DKP Münster, DFG-VK Münster, Friedenskooperative Münster, pax christi Münster, SDS.dielinke Münster, DKGZ Münster, DKFK Senden
Ort: Stadthaus 2, Münster, Ludgeriplatz 4, 48151 Münster
Kontakt: Friedenskooperative Münster, Münster, Telefon: 0251/6090905, https://de-de.facebook.com/friedenskooperative.muenster
Samstag, 08.08.2020 11:00 bis 12:00 Göttingen
Hiroshima und Nagasaki in Göttingen
Gedenkveranstaltung Hiroshima und Nagasaki - Gedenk-Demonstration mit mobilem Transparent, Treffunkt: Neues Rathaus, Hiroshimaplatz, Stationen: Bonifatiusschule und Gingko-Baum im Cheltenham-Park, mit jeweils kurzen Redebeiträge und Musik, Ziel: 12 Uhr, Altes Rathaus mit teilnahme der Kundgebung des Friedensforums Göttingen, VA: Anti-Atom-Initiative Göttingen
Ort: Neues Rathaus, Göttingen, Hiroshimaplatz 1-4, 37083 Göttingen
Kontakt: Anti-Atom-Initiative Göttingen, Göttingen, E.Voigt [at] goettingen.de, https://anti-atom-initiative-goettingen.de
Samstag, 08.08.2020 12:00 bis 14:00 Erlangen
Hiroshima Gedenken 2020 in Erlangen
(geplant) Hiroshima Gedenken 2020 in Erlangen - kurz Mahnwache, Innenstadt Erlangen, VA: DFG-VK Erlangen und andere
Ort: Innenstadt Erlangen, 91054 Erlangen
Samstag, 08.08.2020 12:00 bis 14:00 Göttingen
Hiroshima Gedenken 2020 in Göttingen
Kundgebung "Hiroshima und Nagasaki mahnen- Was heißt das für uns heute?", Redebeiträgen: Rolf-Georg Köhler (OB Stadt Göttingen als "Mayor for Peace") N.N. (Antiatom- Initiative Göttingen), N.N. (IPPNW Göttingen) Thema: Zum Internationalen Atomwaffen Verbot, Tobias Pflüger (MdB Die Linke zur Abgeordneten Initiative in den Parteien das Bundestages für das Internationale Atomwaffenverbot), mit Musik und verschiedenen, 12-14 Uhr, Platz vor dem Alten Rathaus, VA: Göttinger Friedensforums
Ort: Altes Rathaus, Göttingen, Markt 9, 37073 Göttingen
Kontakt: Göttinger Friedensforum, 37085 Göttingen, Goettinger_Friedensforum [at] gmx.de
Samstag, 08.08.2020 12:00 bis 13:30 Hannover
Hiroshima Gedenken 2020 in Hannover - Mahnwache
Hiroshima Gedenken 2020 in Hannover - Mahnwache zum 75. Gedenktag des Atombombenabwurfs auf Hiroshima, 12-13.30, Kröpcke, VA: "Omas gegen Rechts" Gruppe Hannover
Ort: Kröpcke, Hannover, Kröpke, 30159 Hannover
Samstag, 08.08.2020 14:00 Cottbus
Hiroshima Gedenken 2020 in Cottbus
Hiroshima Gedenken 2020 in Cottbus - Demonstration gegen die weitere Stationierung und Modernisierung von Atombomben in Deutschland zum 75. Jahrestag der Atombombenabwürfe in Hiroshima und Nagasaki, Start: 14 Uhr, vor der Stadthalle Cottbus (Berliner Platz), Ziel: Hiroshima/Nagasaki-Ausstellung im „Großenhainer Bahnhof“, Güterzufuhrstr., VA: FriKo Cottbus, attac Cottbus
Ort: Stadthallenvorplatz Cottbus, Berliner Platz 6, 03046 Cottbus
Kontakt: Friedenskoordination Cottbus, Willi-Budich-Str. 45, 03044 Cottbus, Telefon: 0174/7308565 , info [at] friko-cottbus.de, http://www.friko-cottbus.de
Samstag, 08.08.2020 15:00 bis 16:30 Essen
Hiroshima Gedenken 2020 in Essen
Hiroshima Gedenken 2020 in Essen - Gedenkfeier für die Opfer der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki, Grußwort / Einführung, Redner: Thomas Kufen (OB Stadt Essen, Mayors for Peace), Musik: japanischen Musikerinnen Shino Watanabe (Klavier) und Ayako Püschel (Flöte), Ausstellungseröffnung mit Angelika Claussen (Präsidentin IPPNW Europa), 15-16.30 Uhr,  Billebrinkhöhe, Billebrinkhöhe 72, [Flyersiehe hier], VA: Essener Friedensforum, pax christi Essen
Ort: Forum Billebrinkhöhe, Essen, Billebrinkhöhe 72, 45136 Essen
Kontakt: Essener Friedensforum, Monika Jennis, Hegerkamp 111, 45329 Essen, Telefon: 0201/368701, http://www.essener-friedensforum.de
Samstag, 08.08.2020 16:00 Hagen
Hiroshima Gedenken 2020 in Hagen
Hiroshima Gedenken 2020 in Hagen, Aktionen und Infos, 16 Uhr, am Friedenszeichen in Fußgängerzone Hagen, Hohenzollernstr., VA: Hagener Friedenszeichen u.a.
Ort: Friedenszeichen in der Innenstadt von Hagen, Friedrich-Ebert-Platz, 58095 Hagen
Kontakt: Hagener Friedenszeichen, Potthofstraße 22, 58093 Hagen, info [at] friedenszeichen-hagen.de, http://www.friedenszeichen-hagen.de/
Samstag, 08.08.2020 17:00 bis 09.08.2020 01:00 Speyer
Nagasaki Gedenken 2020 in Speyer
Nagasaki Gedenken 2020 in Speyer - Mahnwache am Vorabend des Jahrestags der Zerstörung von Nagasaki, 17-1 Uhr, vor dem Dom, VA: Dompfarrei Pax Christi
Ort: Dom, Speyer, Domplatz, 67346 Speyer
Samstag, 08.08.2020 20:00 bis 21:30 Wedel
Hiroshima Gedenken 2020 in Wedel - Lichteraktion
Hiroshima Gedenken 2020 in Wedel, 20 Uhr, Rathausplatz Mahnwache für den Frieden“ mit Transparenten (Abstandshalter), Musik und Reden zu den 75. Jahrestagen der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki, abschl. 21.30 Uhr,  Gang zum Mühlenteich, wo wir Lotosblüten aus Papier mit brennenden Teelichten auf das Wasser setzen, [Flyersiehe hier], VA: Friedenswerkstatt Wedel, Friedensnetzwerk Kreis Pinneberg
Ort: Rathaus, Wedel, Bahnhofstr. 3-5, 22880 Wedel
Kontakt: Friedenswerkstatt Wedel, Wedel, wolfram [at] jaskers.de
Sonntag, 09.08.2020 Potsdam
Nagasaki Gedenken 2020 in Potsdam
(geplant) Nagasaki Gedenken 2020 in Potsdam, Hiroshima-Nagasaki-Platz (Potsdam-Babelsberg), VA: Hiroshima-Platz-Potsdam und andere
Ort: Hiroshima-Nagasaki-Platz, Potsdam, Hiroshima-Nagasaki-Platz, 14482 Potsdam
Kontakt: Hiroshima-Platz Potsdam e.V., Sperberhorst 23, 14478 Potsdam, info [at] hiroshima-platz-potsdam.de, http://www.hiroshima-platz-potsdam.de
Sonntag, 09.08.2020 Radolfzell
Hiroshima-/ Nagasaki-Gedenktag in Radolffzell
(geplant) Hiroshima-/ Nagasaki-Gedenktag in Radolfzell, VA: Arbeitskreis Friedensregion Bodensee (AK FRB)
Ort: Innenstadt Radolfzell, 78315 Radolfzell
Kontakt: Friedensregion Bodensee , 88662 Überlingen, friedensregion-bodensee [at] posteo.de, https://www.friedensregion-bodensee.de
Sonntag, 09.08.2020 03:00
[online] 2020 World Conference against A and H Bombs - Nagasaki Day Rally
Online: 2020 World Conference against A and H Bombs "With the Hibakusha, Let Us Achieve a Nuclear Weapon-free, Peaceful and Just World - for the Future of the Humankind and Our Planet. - Nagasaki Day Rally als Videokonferenz, 10 Uhr (Japan Standart Time - JST- = 03.00 Uhr, deutscher Zeit, Dauer: 2 1/2 Stunden, VA: Gensuikyo / Japan Council Against A- and H-Bombs
Kontakt: Gensuikyo / Japan Council Against A- and H-Bombs , 2-4-4 Yushima, Bunkyo-ku, 113-8464 Tokyo, Telefon: +81/3/5842-6034, Fax: +81/3/5842-6033, intl [at] antiatom.org, http://www.antiatom.org/english/world_conference/
Sonntag, 09.08.2020 10:00 Mainz
Nagasaki-Gedenkgottesdienst in Mainz
Nagasaki-Gedenkgottesdienst in Mainz mit u.a. Pfarrerin Eva Lemaire, und den Friedensbotschafterinnen Heidi Kassai (ICAN) und Dr. Daniela Engelhardt, 10 Uhr, Ev. Christuskirche, Kaiserstr. 56, anschl. Gespräche und Infos zum Atomwaffen auf dem Vorplatz der Kirche [Flyersiehe hier], [im Rahmen der Fastenaktion 2020 und Mainzer Aktionswoche zum 75. Jahrestag Hiroshima/Nagasaki]
Ort: Ev. Christuskirche Mainz, Kaiserstr. 56, 55116 Mainz
Sonntag, 09.08.2020 11:00 München
Pfarrgottesdienst Hiroshima Gedenken 2020
Pfarrgottesdienst, gestaltet von Pax Christi zum 75. Jahrestag der Atombombe auf Hiroshima, 11 Uhr, Pfarrkirche München-St. Hildegard, Paosostr. 25, VA: Pax Christi München, Pfarrkirche München-St. Hildegard
Ort: Pfarrkirche München-St. Hildegard, Paosostr. 25, 81243 München
Kontakt: pax christi München & Freising, Marsstr. 5, 80335 München, Telefon: 089/543 851 5, muenchen [at] paxchristi.de, http://muenchen.paxchristi.de/
Sonntag, 09.08.2020 11:00 Karlsruhe
75. Jahrestag Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki
Vortrag und Diskussion " 75. Jahrestag Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki" mit Andreas Zumach (deutscher Journalist und Publizist. Seit 1988 ist er Schweiz- und UNO-Korrespondent für die taz mit Sitz am europäischen Hauptsitz der Vereinten Nationen in Genf), Musik: Eriko Takezawa-Friedrich (aus Hiroshima stammende Pianistin, Ihr Vater ist Überlebender des Atombombenabwurfs auf Hiroshima.), Prof. Reinhold Friedrich (Ehemann von Eriko Takezawa-Friedrich, klassischer Trompeter; Beide sind unter anderem Dozenten an der Hochschule für Musik in Karlsruhe), 11 Uhr, Tollhaus, Alter Schlachthof 35, VA: Deutsche Friedensgesellschaft-Vereinigte Kriegsdienstgegner*innen (DFG-VK) Gruppe Karlsruhe
Ort: Tollhaus Karlsruhe, Alter Schlachthof 35, 76131 Karlsruhe
Kontakt: DFG-VK Karlsruhe, Alberichstr. 9, 76185 Karlsruhe, Telefon: 0721/552270, karlsruhe [at] dfg-vk.de
Sonntag, 09.08.2020 11:00 bis 15:00 Wuppertal
Nagasaki Gedenken 2020 in Wuppertal
Nagasaki Gedenken 2020 in Wuppertal - Infostand zum Thema Atomwaffen/ Gedenken an Hiroshima und Nagasaki, 11-15 Uhr, Mirker Str. 48 (vor dem Mirker Bahnhof / Nordbahntrasse), VA: Greenpeace Gruppe Wuppertal
Ort: Mirken Bahnhof, Wuppertal, Mirkenstr. 48, 42105 Wuppertal
Kontakt: Greenpeace Gruppe Wuppertal, wuppertal, Telefon: 0176/24390292, q.buzolli [at] hotmail.com, https://www.wuppertal.greenpeace.de
Sonntag, 09.08.2020 11:00 Heilbronn
Nagasaki Gedenken 2020 in Heilbronn
Nagasaki Gedenken 2020 in Heilbronn - Gedenken an die Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki mit einer Fotosaktion vor der Großfläche, Besigheimer Str. 54, VA: Heilbronner Friedensrat
Ort: Besigheimer Str. 54, Heilbronn, Besigheimer Str. 54, 74074 Heilbronn
Kontakt: Heilbronner Friedensrat, Winzerstr. 32, 74074 Heilbronn, Telefon: 07131/575545, post [at] alfred-huber.de, http://www.friedensrat.de
Sonntag, 09.08.2020 11:00 bis 15:00 Nettetal
Hiroshima-Nagasaki
Open-Air-Ausstellung "Hiroshima-Nagasaki" der IPPNW am 75. Jahrestag des Atombombenawurfes aus Nagsaaki, mit Schweigemeditation und Gedenken für die Opfer, 11-15 Uhr, Lambertimarkt, VA: freiraum Nettetal
Ort: Lambertimarkt, Nettetal, Lambertimarkt, 41334 Nettetal
Kontakt: FreiRaum, Nettetal, Lambertimarkt 21, 41334 Nettetal, ak [at] konzept-frei-raum.de
Sonntag, 09.08.2020 11:00 Schwerte
Nagasaki Gedenken 2020 in Schwerte
Mahn- und Gedenkgottesdienst "75 Jahre Hiroshima und Nagasaki", Leitung: Pfarrer Tom Damm, Musik: Kirchenmusikerin Wakako Yamanaga (aus der Region Nagasaki) mit japanische Musik und Gestaltungselemente, Liturgie: Pfarrer Tom Damm,  Ansprache: Pfarrer Fritz-Günter Held (Pfr. i.R.), 11 Uhr, Ev. Marktkirche St. Viktor in Schwerte, VA: St. Viktor
Ort: Sankt Viktor, Schwerte, Am Markt 1, 58239 Schwerte
Kontakt: Sankt Viktor, Schwerte, Am Markt 1, 58239 Schwerte
Sonntag, 09.08.2020 11:00 Speyer
Nagasaki-Gedenkgottesdienst in Speyer
Friedensgottesdienst - Nagasaki-Gedenkgottesdienst in Speyer, Leitung: Pfarrer Patrick Asomugha, 11 Uhr, Friedenskirche St. Bernhard, Hirschgraben 3, VA: Dompfarrei Pax Christi (Gottesdienstteilnehmer müssen sich im Pfarrbüro anmelden. Es gelten Corona-Schutzmaßnahmen)
Ort: Friedenskirche St. Bernhard, Speyer, Hirschgraben 3, 67346 Speyer
Sonntag, 09.08.2020 11:15 Tübingen
Nagasaki Gedenken 2020 in Tübingen
Nagasaki Gedenken 2020 in Tübingen,  ab 11.15 Uhr, Hissen der Flagge der Mayors for Peace, vor dem Rathaus, anschl. Ein Ginkgo-Bäumchen, das aus einem Samen des den Atomabwurf überlebenden Baumes gezogen wurde, wird feierlich von Wolfgang Schlupp-Hauck (Mutlangen) an die Stadt Tübingen überreicht (Das Bäumchen soll nach Fertigstellung des Tübinger Hospizes, vermutlich Herbst 2021, dort seinen endgültigen Platz erhalten. Bis dahin wird es von der Stadtgärtnerei gepfleg.), VA: Friedensmahnwache Tübingen
Ort: Rathaus Tübingen, Am Markt 1, 72070 Tübingen
Kontakt: Friedensmahnwache Tübingen, 72072 Tübingen, Telefon: 07071/367853, aherrgott [at] supra-net.net
Sonntag, 09.08.2020 13:00 Gronau
Nagasaki Gedenken 2020 in Groanu
Fahrraddemo - Gedenkveranstaltung und Nachhol-Aktion des Ostermarsches – am 75. Jahrestags des Atombombenabwurfes auf Nagasaki am 9. August, Start 13 Uhr, Bahnhof Gronau, anschl. Fahrt zur UAA, dort: Kundgebung: 14 Uhr, vor der Urananreicherungsanlage, Shuttlebus für Nicht-Radelnde, VA: SOFA Münster, Ostermatsch Gronau
Ort: Haupttor der Urananreicherungsanlage, Gronau, Röntgenstr. 4, 48599 Gronau
Kontakt: Ostermarsch Gronau, Telefon: 02562/23125, info [at] ostermarsch-gronau.de , http://www.ostermarsch-gronau.de
Sonntag, 09.08.2020 14:00 bis 15:00 magdeburg
Nagasaki Gedenken 2020 in Magdeburg
Nagasaki Gedenken 2020 in Magdeburg - gemeinsamer Mahngang auf den Lukashügel, Start: 14 Uhr, am Fuße des Lukashügels, anschl. werden am Denkmal für die Opfer des Atombombenabwurfes auf Nagasaki (auf dem Hügel) Blumen und Gebinde abgelegt, eine Friedenskerze wird entzündet , Musik erklingt, (kurze) Gedenkworte:  Dr. Lutz Trümper (Oberbürgermeister von Magdeburg, Mayors for Peace), Landesbischof Friedrich Kramer (Ev. Kirche Mitteldeutschland), Abschluß: Gebet für den Frieden, VA: Ökumenezentrum der EKM
Ort: Lukashügel, Magdeburg, 39104 magdeburg
Sonntag, 09.08.2020 17:00 Köln
Nagasaki Gedenken 2020 in Köln
75. Jahrestag des Atombombenabwurfs auf Nagasaki "Gedenken an alle Opfer der Atombomben", anschl.: Picknick der versammelten Friedensfreundinnen und Friedensfreunde, 17 Uhr, Hiroshima-Nagasaki-Park Köln am Mahnmal Atomwaffen abschaffen, VA: Arbeitskreises Hiroshima-Nagasaki im Kölner Friedensforum (Unter einhaltung der Corona-Regeln)
Ort: Hiroshima-Nagasaki-Park, Köln, 50923 Köln
Kontakt: Kölner Friedensforum, Obenmarspforten 9-11, 50676 Köln, Telefon: 0221/9521945, koelner-friedensforum [at] web.de, http://koelnerfriedensforum.org/
Sonntag, 09.08.2020 18:00 Haltern am See
Nagasaki Gedenken 2020 in Haltern
Nagasaki Gedenken 2020 in Haltern - stilles Gedenken und kurze Textbeiträge am Großplakat "Hiroshima und Nagasaki mahnen – für das UN-Atomwaffenverbot“ , 18 Uhr, Weseler Str. / Ecke Starkmannstr., VA: Halterner Forum
Ort: Weseler Straße, Haltern, Weseler Str., 45721 Haltern am See
Sonntag, 09.08.2020 18:00 Schwäbisch Gmünd
Hiroshima Gedenken 2020 in Schwäbisch Gmünd
Hiroshima Gedenken 2020 in Schwäbisch Gmünd, Redner*innen: Silvia Bopp (Vorständin Friedenswerkstatt Mutlangen), Richard Arnold (OB Schwäbisch Gmünd, Mayors for Peace), u.a., Musikbeiträge vom Aalener Musiker Lazare Bangamba, anschließender Schweigekreis, 18 Uhr, Platz vor dem Gold- und Silberforum, Schwäbisch Gmünd (Treffpunkt: 18 Uhr zur Gestaltung eines Mandalas aus Kreide; offizieller Beginn 19 Uhr), [Flyer siehe hier], VA: Friedenswerkstatt Mutlangen
Ort: Gold- und Silberforum, Schwäbisch Gmünd, Ledergasse 54, 73525 Schwäbisch Gmünd
Kontakt: Friedenswerkstatt Mutlangen, Forststr. 3, 73557 Mutlangen, Telefon: (07171) 756 61, post [at] pressehuette.de, http://www.pressehuette.de
Sonntag, 09.08.2020 20:00 Wien
Nagasaki Gedenken 2020 in Wien (A)
Buddhistische Lichterzeremonie zum Gedenken an die Opfer des Atombombenabwurfes auf Nagasaki in Wien (A), 20 Uhr, Wiener Friedenspagode Hafenzufahrtsstr., VA: Hiroshima-Gruppe Wien, ...
Ort: Friedenspagode (Wien II), Hafenzufahrtsstrasse, 1020 Wien
Kontakt: Friedensbüro Wien / Wiener Friedensbewegung , Reinprechtsdorfer Str. 6/2, A-1050 Wien, Telefon: +43/1/2084994, +43/676/599 2277, Fax: +43/1/2084994, pax.vienna [at] chello.at
Montag, 10.08.2020 bis 30.09.2020 Nettetal
Hiroshima-Nagasaki
Ausstellung "Hiroshima-Nagasaki" der IPPNW zum 75. Jahrestag des Atombombenabwurfes auf Hiroshima und Nagsaaki, freiraum Nettetal, Lambertimarkt 21, VA: freiraum Nettetal
Ort: Lambertimarkt, Nettetal, Lambertimarkt, 41334 Nettetal
Kontakt: FreiRaum, Nettetal, Lambertimarkt 21, 41334 Nettetal, ak [at] konzept-frei-raum.de
Samstag, 15.08.2020 Oberhausen
Frieden nach Hiroshima
Konzert " Frieden nach Hiroshima" mit "Vokalrunde" (Duisburg), K14 - Lothringer Str. 64, Kosten: 8/10 EUR, VA: K14
Ort: Fabrik K 14, Oberhausen, Lothringerstr. 64, 46045 Oberhausen
Kontakt: Fabrik K 14, Oberhausen, Lothringerstr. 64, 46045 Oberhausen
Mittwoch, 19.08.2020 19:30 bis 21:00
[online] 75 Jahre Atomwaffen – (k)ein Auslaufmodell?!
Webinar "75 Jahre Atomwaffen – (k)ein Auslaufmodell?!" mit Thomas Zuche (Politologe und Theologe, Arbeitsgemeinschaft Frieden, Trier), und Horst-Peter Rauguth (Theologe und Politologe, Geistlicher Beirat pax christi Deutschland), Anmeldung erforderlich unter https://heinrich-pesch-haus.de/veranstaltun-gen/75-Jahre-Atomwaffen. VA: KEB Diözese Speyer, Kath. Akademie Rhein-Neckar
Kontakt: Heinrich-Pesch-Haus, kath. Akademie Rhein-Neckar, Frankenthaler Str. 229, 67059 Ludwigshaben, Telefon: 0621/5999-0, Fax: 0621/517225, info [at] hph.kirche.org, https://heinrich-pesch-haus.de/
Mittwoch, 19.08.2020 19:45 Düsseldorf
1945: Singvögel und Raben waren auch nicht mehr da
Lesung "1945: Singvögel und Raben waren auch nicht mehr da" - Bericht aus dem Zentrum der Atombombenexplosion - aus dem Tagebuch von Shigemi Ideguchi (Hiroshima), 19.45 Uhr, Literaturbüro NRW, Gerhart-Hauptmann-Haus, Bismarckstr. 90, VA: Literaturbüro NRW [im Rahmen der Reihe "1945 - Tagebücher vom Kriegsende"]
Ort: Literaturbüro NRW, Düsseldorf, Bismarckstr. 90, 40210 Düsseldorf
Kontakt: Literaturbüro NRW, Düsseldorf, Bismarckstr. 90, 40210 Düsseldorf

Seiten

Kontakt


Ohne Rüstung Leben
Arndtstraße 31
70197 Stuttgart

Telefon 0711 608396
Telefax 0711 608357

E-Mail orl[at]gaia.de

Spendenkonto
IBAN  DE96 5206 0410 0000 4165 41
BIC  GENODEF1EK1

Evangelische Bank