Ohne Rüstung Leben e.V.
Frieden politisch entwickeln

Aktionspostkarte an die Bundeskanzlerin

Atomwaffenverbot: Setzen Sie ein Zeichen, Frau Merkel!

Aktionspostkarte "Setzen Sie ein Zeichen, Frau Merkel!"

Machen Sie mit


Sie haben von November 2017 bis April 2018 unsere Aktionspostkarte an Frau Merkel gesendet und gefordert:

Sorgen Sie dafür, dass die Bundesregierung das UN-Atomwaffenverbot unterzeichnet.

122 Staaten haben im Juli 2017 bei den Vereinten Nationen einen Vertrag zum Verbot von Atomwaffen beschlossen. Bislang fehlt Deutschland bei diesem historischen Abkommen. Wir haben mit Aktionspostkarten an Bundeskanzlerin Angela Merkel gefordert, ein Zeichen zu setzen und dafür Sorge zu tragen, dass die künftige Bundesregierung das Atomwaffenverbot unterzeichnet.


Kim Jong-un und Donald Trump, die sich gegenseitig eine "vollständige Zerstörung" ihrer Länder androhen, sind tragische Beispiele dafür, dass Atomwaffen keine Sicherheit bieten. Dennoch hat die Regierung Merkel nicht nur die Atomwaffen-Verbotsverhandlungen bei den Vereinten Nationen boykottiert, sie befürwortet auch, dass rund 20 US-Atombomben im Rahmen der "Nuklearen Teilhabe" im Fliegerhorst Büchel stationiert sind. Das wollen wir ändern!

 

Sie haben mit unserer Aktionspostkarte von Bundeskanzlerin Angela Merkel gefordert:

  • Tragen Sie Sorge dafür, dass die künftige Bundesregierung das UN-Atomwaffenverbot unterzeichnet.
  • Bestehen Sie darauf, dass die US-Atomwaffen aus Deutschland abgezogen werden.


Diese Postkartenaktion endete nach fünf Monaten im April 2018. In einem Brief ließ uns Bundeskanzlerin Angela Merkel bereits am 25. Januar 2018 durch ihr Büro mitteilen, dass "bis heute 3.588 Postkarten eingegangen" sind. Die Kanzlerin bedankte sich und betonte, unsere Forderungen sehr ernst zu nehmen! Das zeigt: Jede unserer Aktionspostkarten wird wahrgenommen.


Material zur Aktion


Aktionspostkarte: Setzen Sie ein Zeichen, Frau Merkel!

Aktionspostkarte [Klick für größere Ansicht]


kompakt Atomwaffen

kompakt: Atomwaffen abschaffen [PDF-Download]

Kontakt


Ohne Rüstung Leben
Arndtstraße 31
70197 Stuttgart

Telefon 0711 608396
Telefax 0711 608357

E-Mail orl[at]gaia.de

Spendenkonto
IBAN  DE96 5206 0410 0000 4165 41
BIC  GENODEF1EK1

Evangelische Bank