Ohne Rüstung Leben e.V.
Frieden politisch entwickeln

Termin - 13. März 2019 - UPDATE: 19. März 2019

Ostermärsche 2019: Hier finden Sie alle Informationen und Termine

Die Termine aller Ostermärsche 2019 bei Ohne Rüstung Leben

Auch in diesem Jahr finden bundesweit die traditionellen Ostermärsche für Frieden und Abrüstung statt - viele davon unter dem Eindruck des gekündigten INF-Vertrages. Wir unterstützen insbesondere den Ostermarsch in Stuttgart und den Internationalen Bodensee Friedensweg in Konstanz und Kreuzlingen. Hier finden Sie alle Termine und Daten zu den Ostermärschen 2019.


Zu diesen Ostermärschen lädt Ohne Rüstung Leben im Jahr 2019 besonders herzlich ein:

(Alle Angaben ohne Gewähr, Stand: 19. März 2019, die Liste wird ergänzt)

 


 

20. April 2019: Ostermarsch Stuttgart


In der Landeshauptstadt von Baden-Württemberg wird es auch 2019 wieder einen zentralen Ostermarsch geben, zu dem Ohne Rüstung Leben aufruft. Das Motto in diesem Jahr lautet: "Abrüsten statt aufrüsten! Für eine friedliche und solidarische Welt - ohne Militär, Rüstungsindustrie und Abschiebungen!"

 

Folgendes Programm ist geplant:

Beginn: Karsamstag, 20. April 2019 um 11:55 Uhr auf der Lautenschlagerstraße gegenüber dem Stuttgarter Hauptbahnhof [Google Maps, VVS-Fahrplanauskunft]. 

Demonstrationszug durch die Innenstadt: Der Ostermarsch zieht durch die Stuttgarter Innenstadt zur Abschlusskundgebung.

Veranstalter: Friedensnetz Baden-Württemberg 


friedensnetz.de

 


 

22. April 2019: Bodensee-Friedensweg in Konstanz und Kreuzlingen


Auch in diesem Jahr unterstützt Ohne Rüstung Leben den Internationalen Bodensee-Friedensweg, der abwechselnd an Orten in der Schweiz, Österreich und Deutschland stattfindet. Am Ostermontag, 22. April 2019, ist der diesjährige Internationale Bodensee-Friedensweg zu Gast in Konstanz und Kreuzlingen.


Folgendes Programm ist geplant:

Beginn: Ostermontag, 22. April 2018 um 10:15 Uhr auf der Marktstätte Konstanz [wenige Meter vom Bahnhof, Google Maps], von hier aus führt der Marsch durch die Altstadt und via Petershausen zum Bodensee.

Zwischenkundgebung: gegen 12:00 Uhr im Stadtgarten mit Jürgen Grässlin, Sprecher der "Aktion Aufschrei - Stoppt den Waffenhandel!". Anschließend zieht der Ostermarsch weiter nach Kreuzlingen.

Picknick und Redebeiträge: ab 13:00 Uhr am Kreuzlinger Hafenplatz [Google Maps] mit Infoständen und Beiträgen zur Rüstungsfinanzierung und dem UN-Atomwaffenverbot.

Abschluss und Fragerunde: ca. 14:30 bis 15:45 Uhr.

Weitere Informationen - auch zur Anreise und zum Programm bei schlechtem Wetter - unter:

bodensee-friedensweg.org

 


 

22. April 2019: Ostermarsch Büchel


Am Fliegerhorst Büchel in der Eifel - wo weiterhin 20 US-Atombomben stationiert sind - heißt das Motto des diesjährigen Ostermarsches "Atomwaffen abrüsten statt aufrüsten". Die Veranstalter sprechen sich gegen die Stationierung von nuklearen Mittelstreckenraketen in Europa aus und fordern eine deutsche Unterzeichnung des Atomwaffenverbotsvertrages und die Abrüstung der US-Atombomben in Büchel!


Folgendes Programm ist geplant:

Beginn: Ostermontag, 22. April 2018 um 14:00 Uhr im Gewerbegebiet Büchel [Google Maps], von hier aus führt der Marsch zum Fliegerhorst.

Kundgebung: gegen 15:00 Uhr in der Nähe des Haupttores zum Fliegerhorst Büchel mit Redebeiträgen und Musik.


atomwaffenfrei.de

 


 

Im Terminkalender des Netzwerkes Friedenskooperative finden Sie die Termine aller Ostermärsche 2019. Der Kalender wird laufend aktualisiert.

 


 

‹ alle aktuellen Nachrichten

‹ zurück

Alle Termine der Ostermärsche 2018


Im Terminkalender des Netzwerkes Friedenskooperative finden Sie alle deutschlandweiten Termine der Ostermärsche 2019.

Der Kalender wird laufend aktualisiert.

Material zum Thema


Einladungsflyer Internationaler Bodensee Friedensweg 2019

Einladungsflyer Bodensee Friedensweg 2019 [PDF-Download]


Kontakt

Ohne Rüstung Leben
Arndtstraße 31
70197 Stuttgart

Telefon 0711 608396
Telefax 0711 608357

E-Mail orl[at]gaia.de

Spendenkonto
IBAN  DE96 5206 0410 0000 4165 41
BIC  GENODEF1EK1

Evangelische Bank

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Mit unseren Postsendungen bleiben Sie immer aktuell informiert.
Übrigens: Alle Informationen und Materialien von Ohne Rüstung Leben sind grundsätzlich kostenlos.
Ihre Spende hilft uns, dieses Angebot am Leben zu erhalten.