Ohne Rüstung Leben e.V.
Frieden politisch entwickeln

Für Frieden. Für Menschenrechte. Für Europa.

Aufruf: Rettet das Friedensprojekt Europa!

Aufruf: "Rettet das Friedensprojekt Europa"


23.191 Menschen haben den Aufruf unterzeichnet!

Am 19. November 2019 haben wir die Unterschriften in Brüssel an die Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments übergeben.

Die Europäische Einigung brachte nach dem Zweiten Weltkrieg Versöhnung zwischen Feinden. Damit wurde die Europäische Union weltweit zum Friedensprojekt mit Vorbildcharakter. Heute brauchen wir dringender denn je eine Europäische Union, die für Frieden und Menschenrechte eintritt – zu Hause und jenseits ihrer Grenzen.


Doch ab 2021 sind Milliardeninvestitionen für die europäische Rüstungsindustrie, gemeinsame Militäreinsätze und noch mehr Grenzsicherung geplant. Die Förderung von Frieden und Menschenrechten droht der Abwehr von Migration und Flucht zum Opfer zu fallen.

Wir sind überzeugt, dass die Europäische Union die Herzen ihrer Bürgerinnen und Bürger nur als Friedensprojekt und nicht als Militärmacht gewinnen wird. Deshalb fordern wir eine Europäische Union, die bedingungslos für Frieden und Menschenrechte eintritt.

Unsere Forderungen an das neue Europäische Parlament:

  • Setzen Sie sich dafür ein, dass die Europäische Union am Friedensprojekt Europa festhält und nicht zur Militärmacht wird.
  • Lassen Sie nicht zu, dass die Europäische Union zur Abwehr von Flüchtenden und Migration Staaten aufrüstet, die Krieg führen oder Menschenrechte verletzen.
  • Stärken Sie die Mittel der Europäischen Union zur Förderung der gewaltfreien Konfliktbearbeitung und der Menschenrechte.

 

 

23.191 Menschen haben den Aufruf unterzeichnet!


Am 19. November 2019 haben wir die Unterschriften in Brüssel an Katarina Barley, die Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments übergeben.

Lesen Sie hier unseren Bericht aus Brüssel.

 


Warum ist das wichtig?


Droht Europa wirklich, zur Militärmacht zu werden? Was ist im EU-Finanzrahmen für 2021 bis 2027 geplant? Und welche Aufgaben und Möglichkeiten hat das Europaparlament?

Informationen und Antworten finden Sie in unserem Nachrichten-Artikel zum Thema.


 

Mehr als 105 Organisationen aus 12 europäischen Ländern unterstützen den Aufruf:

Material zur Aktion


Unterschriftenliste: "Rettet das Friedensprojekt Europa"

Unterschriftenliste zum Aufruf
[PDF-Download, 2 Seiten, 900 kB]

 

Plakat "Rettet das Friedensprojekt Europa!" zum Ausdrucken

Druckvorlage: Plakat zum Aufruf
mit Logos der Organisationen
[PDF-Download, 2 Seiten, 4 MB]


Lesen Sie auch das Interview zum Thema mit Oliver Knabe vom forumZFD in der Ausgabe 167 unserer Zeitung:


Ohne Rüstung Leben-Informationen 167 

Ohne Rüstung Leben-Informationen Ausgabe 167 [PDF-Download]

 

Kontakt


Ohne Rüstung Leben
Arndtstraße 31
70197 Stuttgart

Telefon 0711 608396
Telefax 0711 608357

E-Mail orl[at]gaia.de

Spendenkonto
IBAN  DE96 5206 0410 0000 4165 41
BIC  GENODEF1EK1

Evangelische Bank