Ohne Rüstung Leben e.V.
Frieden politisch entwickeln

Aktuelle Nachrichten und Informationen


Zeitung - 13. Februar 2020

Die neue Ausgabe unserer Zeitung "Ohne Rüstung Leben-Informationen" erinnert an den Bundestagsbeschluss zum Abzug der Atomwaffen aus Büchel vor zehn Jahren und listet Argumente für ein Atomwaffenverbot auf. Außerdem berichten wir über die Unterschriftenübergabe im EU-Parlament und die anstehende Lesereise mit Arun Gandhi.

Nachrichten - 12. Februar 2020

Lange Zeit sahen die Kirchen atomare Abschreckung als bedingt akzeptables Mittel zur Friedenssicherung an. Doch nun zeichnet sich sowohl bei der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) als auch beim Lehramt der Katholischen Kirche ein grundsätzliches Umdenken ab. Hier finden Sie die Positionen auf einen Blick.

Publikation - 12. Februar 2020

Die Gemeinsame Konferenz Kirche und Entwicklung (GKKE) bewertet die neuen "Politischen Grundsätze der Bundesregierung für den Rüstungsexport" als unzureichend und kritisiert die deutschen Waffenlieferungen scharf. Hier können Sie den Rüstungsexportbericht 2019 der GKKE in der Langversion und in unserer Reihe "kompakt" als Zusammenfassung bestellen oder herunterladen.

Nachrichten - 9. Januar 2020

Nach der Exekution des einflussreichen iranischen Generals Qassim Soleimani und mehrerer seiner Begleiter – irakische und iranische Militärs – und den folgenden Raketenangriffen des Iran auf mehrere US-Einrichtungen ruft die Friedensorganisation Ohne Rüstung Leben alle Beteiligten zu Deeskalation, einer Rückkehr zur Diplomatie und zur ausnahmslosen Einhaltung des humanitären Völkerrechts auf.

Presseerklärung - 16. Dezember 2019 - UPDATE: 7. Januar 2020

Noch kurz vor Weihnachten, am 19. Dezember 2019, findet eine außerordentliche Hauptversammlung der Heckler & Koch AG in Rottweil statt. Aus diesem Anlass fordert das Bündnis der "Kritischen Aktionärinnen und Aktionäre Heckler & Koch" maximale Transparenz über die Zukunft und Ausrichtung des Kleinwaffenherstellers sowie ein Ende der Aufweichung der "Grünen-Länder-Strategie".

Nachrichten, 7. Januar 2020

Während die vorläufigen Auskünfte der Bundesregierung für das Jahr 2019 wie erwartet einen traurigen Rekordwert deutscher Rüstungsexporte zeigen, haben Forschungsinstitute jetzt detaillierte Informationen zur Rüstungsexportpolitik des Jahres 2018 veröffentlicht. Besonders pikant: Ein deutscher Konzern stieg im Ranking der weltweit größten Rüstungsfirmen auf.

Kontakt für Medienvertreter


Charlotte Kehne (Rüstungsexporte und Rüstungskontrolle)

Telefon 0711 62039372

E-Mail schreiben


Kerstin Deibert (Konfliktbearbeitung und Entwicklungspolitik)

Telefon 0711 62039371

E-Mail schreiben


Zeitung "Ohne Rüstung Leben-Informationen"


Viermal im Jahr erscheint unsere kostenlose Zeitung"Ohne Rüstung Leben-Informationen" mit kompakten Berichten und fundierten Hintergrundinformationen.

Exemplare bestellen

Kontakt


Ohne Rüstung Leben
Arndtstraße 31
70197 Stuttgart

Telefon 0711 608396
Telefax 0711 608357

E-Mail orl[at]gaia.de

Spendenkonto
IBAN  DE96 5206 0410 0000 4165 41
BIC  GENODEF1EK1

Evangelische Bank