Ohne Rüstung Leben e.V.
Frieden politisch entwickeln

Aktuelle Nachrichten und Informationen


Nachrichten - 21. Januar 2022

Morgen - am 22. Januar 2022 - ist der Atomwaffenverbotsvertrag (AVV) der Vereinten Nationen seit einem Jahr in Kraft. Was hat er in dieser Zeit bewirkt? Sind wir dem Ziel einer atomwaffenfreien Welt überhaupt schon näher gekommen?

Nachrichten - 13. Januar 2022

"Auf dem Weg nach Wien" - unter diesem Motto planen die deutschen ICAN-Partnerorganisationen in den kommenden Wochen verschiedene Aktionen und Veranstaltungen. Auftakt ist am 22. Januar 2022. Dann jährt sich das Inkrafttreten des Atomwaffenverbotsvertrages zum ersten Mal.

Publikation - 11. Januar 2022

Polen, Niger, Ägäis - drei Orte, verbunden mit den Schicksalen vieler Menschen, die auf der Suche nach Sicherheit und Frieden Unrecht, Leid und Gewalt erfahren. Eine neue Publikation beleuchtet die Hintergründe und das Kalkül eines Europas, das sich immer mehr abschottet - auch militärisch.

Nachrichten - 3. Januar 2022

Inge Jens war eine "große Autorin, die mit ihren Büchern und Vorträgen das intellektuelle Leben der Bundesrepublik in vielfältiger Weise mit geprägt hat" (Rowohlt Verlag). Doch sie war auch eine überzeugte Pazifistin, hat im Großen und im Kleinen für Frieden gewirkt und war Ohne Rüstung Leben stets verbunden. Am 23. Dezember 2021 ist sie im Alter von 94 Jahren verstorben.

Nachrichten - 30. Dezember 2021

Die alte Bundesregierung hat in den letzten Tagen ihrer Amtszeit noch Rüstungsexporte im Wert von mehreren Milliarden Euro genehmigt. Hauptempfängerland dieser "Last-Minute-Genehmigungen" ist ein Land, dem Menschenrechtsverletzungen und Kriegsbeteiligungen vorgeworfen werden. 2021 wird somit ein neuer trauriger Rekord aufgestellt.

Nachrichten - 16. Dezember 2021

In ihrem heute veröffentlichten Rüstungsexportbericht dokumentiert die Gemeinsame Konferenz Kirche und Entwicklung (GKKE) die deutschen Exportgenehmigungen des Jahres 2020. Besonders kritisch: Wieder ging über die Hälfte aller Rüstungsexporte an Drittstaaten! Zudem formuliert die GKKE ihre Erwartungen an das geplante Rüstungsexportkontrollgesetz.

Kontakt für Medienvertreter


Charlotte Kehne (Rüstungsexporte und Rüstungskontrolle)

Telefon 0711 62039372

E-Mail schreiben


Kerstin Deibert (Konfliktbearbeitung und Entwicklungspolitik)

Telefon 0711 62039371

E-Mail schreiben


Zeitung "Ohne Rüstung Leben-Informationen"


Viermal im Jahr erscheint unsere kostenlose Zeitung "Ohne Rüstung Leben-Informationen" mit kompakten Berichten und fundierten Hintergrundinformationen.

Exemplare bestellen

Kontakt


Ohne Rüstung Leben
Arndtstraße 31
70197 Stuttgart

Telefon 0711 608396
Telefax 0711 608357

E-Mail orl[at]gaia.de

Spendenkonto
IBAN  DE96 5206 0410 0000 4165 41
BIC  GENODEF1EK1

Evangelische Bank