Ohne Rüstung Leben e.V.
Frieden politisch entwickeln

Aktuelle Nachrichten und Informationen


Nachrichten - 28. Juli 2017

Der Atomwaffenverbotsvertrag der Vereinten Nationen ist seit einigen Tagen fertig. Bis zum Schluss haben die Atomwaffenstaaten und die meisten NATO-Mitglieder - darunter auch Deutschland - den Prozess boykottiert. Was sind nun die nächsten Schritte? Und ist ein Atomwaffenverbot ohne Beteiligung der Atomwaffenstaaten tatsächlich zum Scheitern verurteilt?

Zeitung - 20. Juli 2017

Die neue Ausgabe unserer Zeitung "Ohne Rüstung Leben-Informationen" ist erschienen. Schwerpunkt der Ausgabe ist ein Blick in die Zukunft, unter anderem auf unsere Aktionen gegen die Militärmesse ITEC 2018 in Stuttgart, die neuen Strategien der Rheinmetall AG für Rüstungsexporte in Drittstaaten und die möglichen Folgen deutscher Kampfdrohnen.

Nachrichten - 19. Juli 2017

Im Mai 2018 soll die Waffentechnik- und Militärmesse ITEC zum ersten Mal in Stuttgart stattfinden - der bisherige Standort Köln hat der ITEC eine Absage erteilt. Paul Russmann von Ohne Rüstung Leben hat bereits mehrere Schreiben an Michael Föll (CDU), den Ersten Bürgermeister der Stadt Stuttgart gesendet. Die aktuellen Entwicklungen.

Presseerklärung - 7. Juli 2017 - UPDATE: 17. Juli 2017

122 Staaten haben am Freitagmorgen (Ortszeit) bei den Vereinten Nationen in New York einen Vertrag zum Verbot von Atomwaffen verabschiedet. Nach Jahrzehnten stockender Abrüstung senden sie eine klare Botschaft an die Atomwaffenstaaten: Die internationale Staatengemeinschaft akzeptiert den bisherigen Sonderstatus der Atommächte nicht länger.

Presseerklärung - 11. Juli 2017 - UPDATE: 13. Juli 2017

Im Mai 2018 soll die Waffentechnik- und Militärmesse ITEC zum ersten Mal in Stuttgart stattfinden - der bisherige Standort Köln hat der ITEC eine Absage erteilt. Anlässlich der Aufsichtsratssitzung der Landesmesse Stuttgart am morgigen 12. Juli 2017 fordert Ohne Rüstung Leben, den Vertrag mit dem Veranstalter der ITEC zu kündigen. Die Tagespresse berichtet heute ausführlich.

Nachrichten - 13. Juli 2017

Am 14. Juni 2017 wurden die neuen "Leitlinien der Bundesregierung" verabschiedet. Sie entstanden unter Federführung des Auswärtigen Amtes und sollen die strategische Grundlage des Engagements der Regierung für zivile Konfliktbearbeitung und -prävention und nachhaltige Friedensförderung sein. Was ist davon zu halten?

Zeitung "Ohne Rüstung Leben-Informationen"


Viermal im Jahr erscheint unsere kostenlose Zeitung "Ohne Rüstung Leben-Informationen" mit kompakten Berichten und fundierten Hintergrundinformationen.

Exemplare bestellen

Kontakt


Ohne Rüstung Leben
Arndtstraße 31
70197 Stuttgart

Telefon 0711 608396
Telefax 0711 608357

E-Mail orl[at]gaia.de

Spendenkonto
IBAN  DE96 5206 0410 0000 4165 41
BIC  GENODEF1EK1

Evangelische Bank